mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zu Drehpotis


Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe mir 10K Drehpotis mit einem Achsdurchmesser von 6mm und einer
Achslänge von 5cm gekauft und will sie nun auf eine Frontplatte
schrauben! Damit der zugehörige Knopf aber richtig sitzt, sind die
Achsen zu lang! Kann ich sie ohne Bedenken absägen, oder kann dadurch
ein Rauschen/Ratschen der Potis durch innere Beschädigungen entstehen?

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grundsätzlich hat der Schaft nichts mit der Kohlebeschichtung zu tun.
Wenn die Welle Kunststoff ist, kannst du mit einem größeren
Seitenschneider einkürzen. Bei einer Stahlwelle das Wellenende im
Schraubstock fixieren und mit einem Metallblatt einkürzen. Wenn es
geht, nie das Poti selber mechanischen Beanspruchungen aussetzen.
Michael

Autor: Thomas Burkhardt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du beim Absägen nicht am Poti festklemmst, sondern an der Achse,
wird kaum was passieren können?!

Grüße

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.