mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Nikon "Protokoll" für Spiegelreflexkamera


Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus Zusammen,

ich bin gerade auf der Suche nach dem Nikon-Protokoll mit dem sich die 
Kamera Fernsteuern lässt. Das soll heißen es gibt Fernauslöser und ich 
bin auf der Suche nach dem Protokoll mit dem der Fernauslöser mit der 
Kamera kommuniziert.

Kennt vielleicht jemand einen Link (egal ob Fernauslöser, Timer oder was 
auch immer (gibts mit IR & Kabel, etc.) die für Nikon DSLR ausgelegt 
sind.
Hauptsache selbst gebaut.

Vielen Dank für eure Hilfe

Gruß

Autor: Oliver Stellebaum (phetty)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe bei E-müll einen Infrarot-Fernauslöser für 10 euro gekauft, 
funktioniert prima.
Vielleicht ist das ein Anfang für dich? Einfach das Ding 
auseinanderpfücken und mal schauen`.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vieleicht hilft dir das weiter.

Klaus

Autor: Volker Schulz (volkerschulz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab sowas fuer die SONY alpha gebastelt (Intervall-Auslosung), das 
PDF von Klaus legt nahe, dass die Ansteuerung zumindest aehnlich ist:

3 Pins: Fokus, GND, Ausloeser.

Zieht man Fokus auf GND stellt die Kamera scharf, zieht man Ausloeser 
auf GND loest sie aus. ;)

Die Zeit zwischen Scharfstellen und Ausloesen ist allerdings nicht fest 
definiert und zumindest die SONY gibt auch keine Rueckmeldung wenn sie 
fuer's Ausloesen bereit ist.

Volker

Autor: Juergen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such mal nach "nikon remote control avr".

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus,

vielen Dank für die ganzen Antworten.

Ich hab's jetzt auch schon geschafft ne eigene Infrarotfernbedienung zu 
basteln.
PWM für IR-Diode & dann die Impulse gesetzt. War n Aufwand von ner 
viertel Stude alles in C und dann auf nen PIC16F628 drauf. Sollte 
allerdings bzgl. Stromverbrauch & Größe noch optimiert werden. Im moment 
noch Lochraster - war zu faul für Direkt-Toner-Methode ...

Nunja was erste Versuche haben mich erfreut. Ich würde allerdings gerne 
noch mehr Funktionen wie z.B. die Blede automatisiert Steuern wollen. Es 
gibt von Nikon zwar ein SDK aber das hilft mir kaum weiter ...

Hat denn jemand noch einen Link wo das ganze Protokoll (gerne auch 
Kabel) beschrieben ist ?

Geht sowas via IR überhaupts...

Kabel geht ja sich über USB müsste man das ja können - nur wie ?


Vielen Dank

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wird also zum Dauerprojekt - egal wer was wo wann - wer infos hat 
einfach posten ... auch wenns schon jahre her ist =)

Autor: Mandrake (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

sowas habe ich auch schon gesucht. Hier der Thread:

Beitrag "Infrarotprotokoll von Olympus E-X20 Fernauslöser"

Bei mir ging es um eine Olympus SLR. Dort hat mir Timmo einen guten Link 
zu einer Software gegeben, die auch CANON und ich glaube auch NIKON 
unterstützt.
Schau einfach mal nach.

Gruß

Mandrake

Autor: Clemens R. (clemi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielleicht kannst du damit was anfangen: 
http://www.xs4all.nl/~dicks/avr/nikon/index.html

Autor: Chris R. (hownottobeseen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine gute Quelle ist auch LIRC.

In der Remote-Bibliothek gibt's auch etwas zu den Nikon-Kameras:

http://lirc.sourceforge.net/remotes/nikon/ML-L3

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.