mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD MENÜ - aktuellen Menüpunkt speichern


Autor: Lokus Pokus (derschatten)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte gerne in meiner Menüstruktur den aktuell angesprungenen 
Untermenüpunkt ins EEPROM speichern.
Sodas beim nächsten Aufruf das LCD automatisch in diese Option springt.

Wie würdet ihr das anstellen?
Gibt es eine Möglichkeit die aktuelle Position in einer Tabelle 
auszulesen?

Oder muß ich dazu einen weiteren Wert in meine Tabelle inkludieren der 
mittels einer Zahl die aktuelle Menüposition ausgibt?

Die Struktur sieht momentan so aus:
typedef struct def_menustruktur
{
  const char *text;

  unsigned char next;
  unsigned char previous;
  unsigned char sub;
  unsigned char up;

  unsigned char ActionCode;
  unsigned char ActionValue;
}menustruktur;

menustruktur menu[] PROGMEM = 
{
  {menu_100, 11, 0, 2, 0, NO_ACTION, DEF_KEY_VALUE},
  {menu_101, 1, 1, 1, 1, NO_ACTION, 0},
    {menu_102, 3, 2, 0, 0, DEF_KEY_ACTION, 0},
    {menu_103, 4, 2, 0, 0, DEF_KEY_ACTION, 1},
    {menu_104, 5, 3, 0, 0, DEF_KEY_ACTION, 2},
    {menu_105, 6, 4, 0, 0, DEF_KEY_ACTION, 3},
    {menu_106, 7, 5, 0, 0, DEF_KEY_ACTION, 4},
    {menu_107, 8, 6, 0, 0, DEF_KEY_ACTION, 5},
    {menu_108, 9, 7, 0, 0, DEF_KEY_ACTION, 6},
    {menu_109, 10, 8, 0, 0, DEF_KEY_ACTION, 7},
    {menu_110, 10, 9, 0, 0, DEF_KEY_ACTION, 8},
  {menu_200, 23, 0, 13, 11, NO_ACTION, DEF_REPEAT_VALUE},
  {menu_201, 12, 12, 12, 12, NO_ACTION, 0},
    {menu_202, 14, 13, 11, 11, DEF_REPEAT_ACTION, 0},
    {menu_203, 15, 13, 11, 11, DEF_REPEAT_ACTION, 12},
    {menu_204, 16, 14, 11, 11, DEF_REPEAT_ACTION, 11},
    {menu_205, 17, 15, 11, 11, DEF_REPEAT_ACTION, 10},
    {menu_206, 18, 16, 11, 11, DEF_REPEAT_ACTION, 9},
    {menu_207, 19, 17, 11, 11, DEF_REPEAT_ACTION, 8},
    {menu_208, 20, 18, 11, 11, DEF_REPEAT_ACTION, 7},
    {menu_209, 21, 19, 11, 11, DEF_REPEAT_ACTION, 6},
    {menu_210, 22, 20, 11, 11, DEF_REPEAT_ACTION, 5},
    {menu_211, 22, 21, 11, 11, DEF_REPEAT_ACTION, 4},
  {menu_300, 36, 11, 25, 23, NO_ACTION, DEF_LCD_VALUE},
  {menu_301, 24, 24, 24, 24, NO_ACTION, 0},
    {menu_302, 26, 25, 23, 23, LCD_ACTION, 0},
    {menu_303, 27, 25, 23, 23, LCD_ACTION, 25},
    {menu_304, 28, 26, 23, 23, LCD_ACTION, 50},
    {menu_305, 29, 27, 23, 23, LCD_ACTION, 75},
    {menu_306, 30, 28, 23, 23, LCD_ACTION, 100},
    {menu_307, 31, 29, 23, 23, LCD_ACTION, 125},
    {menu_308, 32, 30, 23, 23, LCD_ACTION, 150},
    {menu_309, 33, 31, 23, 23, LCD_ACTION, 175},
    {menu_310, 34, 32, 23, 23, LCD_ACTION, 200},
    {menu_311, 35, 33, 23, 23, LCD_ACTION, 225},
    {menu_312, 35, 34, 23, 23, LCD_ACTION, 255},
  {menu_400, 40, 23, 38, 36, NO_ACTION, DEF_LED_VALUE},
  {menu_401, 37, 37, 37, 37, NO_ACTION, 0},
    {menu_402, 39, 38, 36, 36, LED_ACTION, 1},
    {menu_403, 39, 38, 36, 36, LED_ACTION, 0},
  {menu_500, 41, 36, 40, 40, SAVE_ACTION, 0},
  {menu_600, 41, 40, 41, 41, EXIT_ACTION, 0}
};

Meine erste Überlegung war das ganze einfach so auszulesen:
indexTasten = menu_index;
Damit wird der aktuelle Menüpunkt gespeichert.

Die Variable menu_index wird laufend bei Tastendruck (navigation durchs 
Menü) aktualisiert:
      if(get_key_short(1<<KEY0))                          // kurzer Tastendruck (PinD.0)
      {
        menu_index = pgm_read_word(&menu[menu_index].next);            // zum nächsten Menüeintrag

        lcd_gotoxy(0,1);
        lcd_puts_p((PGM_P)pgm_read_word(&menu[menu_index].text));

Nur wie spring ich jetzt beim aufruf des Untermenüs eines hauptmenüs 
gleich in den gespeicherten Wert?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.