mikrocontroller.net

Forum: Markt [T] [V] Cree Q5 / Seoul P4 / Treiber / USB HDD 160GB


Autor: Jörg H. (Firma: keine) (jm2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von einem Projekt habe ich noch ein paar übriggebliebene Teile:
2x Cree Q5, unbenutzt
3x Cree Q5 Linsen (2x 6°, 1x streulinse)
1x Seoul P4 (die beste ausführung), unbenutzt
1x Linse für P4 (eigentlich für K2, passt auf P4 wenn
   man einwenig was am Fuss abfeilt, bei P4 ca 4°)
1x LED Treiber 350/500/700/1000mA (1000mA = keine Brücke)
   Man kann einen schalter (1x UM) anlöten um z.B. zwischen
   350/700mA umzuschalten.
   Interessant für AVRs, denn sie hat einen PWM Eingang.

http://www.abload.de/image.php?img=180210_c7rgm.jpg


Externes Festplattengehäuse (SATA I) mit Samsung 160GB SP1614C 
(7200rpm).
USB 2.0 Anschluss, externes Netzteil 230V > 12/5V mit kaltgeräteleitung.
Ab WinXP braucht man keinen Treiber, es gibt aber welche im Netz.
S.M.A.R.T. Status 100% / Lüftungsbohrungen auf der Unterseite.
http://www.abload.de/image.php?img=180210_dsscl.jpg

Kleiner Haken:
Die Festplatte ist neu (die alte hatte einen headcrash) und noch im RAW 
Format, leider kann man sie nicht erfolgreich über das Gehäuse auf NTFS 
formatieren.
Man muss sie also an einen Rechner mit SATA I fähigem Board anschliessen
und dann z.B. mit einer XP CD booten und sie formatieren.



Suche:
Platinenmaterial, USB ISP Programmer, attiny2313 / attiny13, ...

Autor: Mark P. (kellerkind)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Morgen,

Habe Interesse an dem LED-Treiber und der Seoul P4 evtl. auch ne Cree.
Meld Dich doch mal bitte per PM bei mir.

Gruß

Autor: Mathias H. (mathew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm schade die Seoul hätte ich auch genommen :(

Autor: CR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll die Platte kosten? Könnte einen AVR USB ISP anbieten...

Autor: Jörg H. (Firma: keine) (jm2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CR schrieb:
> Was soll die Platte kosten? Könnte einen AVR USB ISP anbieten...

Was für einen USB ISP hast Du denn abzugeben?
(BASCOM Kompatibel?)

mfg, J.

Autor: CR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist ein AVRISP-Nachbau (STK500-Kompatibel) im blauen Plastikgehäuse, 
geht direkt im AVR Studio, Bascom habe ich nie benutzt aber sollte dann 
ja auch gehen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.