mikrocontroller.net

Forum: Platinen BMA150 - Beschleunigungssensor - Lötpastenmaske? Wie auflöten?


Autor: B-man (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo @All,

also ich habe folgendes Problem:

Ich benötige für meine Studienarbeit einen Beschleunigungssensor und 
habe mich für den BMA150 3 Achsen Beschleunigungssensor von Bosch 
entschieden.
Dieser Sensor hat sehr kleine Pads (siehe Anhang) und ich habe es schon 
versucht ihn per Heizplatte aufzulöten, indem ich auf alle Beinchen 
Lötpaste aufgetragen habe. Funktioniert nicht!! Anscheinend hat er nicht 
an allen PADS kontakt, da ich kein Signal auf der MISO-Seite sehen kann. 
Das SPI-Programm funktioniert sicher, habe es an meinem einzigen 
funktionierendem Exemplar ausprobiert.
Ich glaube der Fehler liegt darin, das die Lötpaste nicht überall 
gleichmäig aufgetragen ist und somit höhenunterschiede unter den Pads 
entstehen und keine vollständige Kontaktierung vorhanden ist. Wie kann 
ich dies verhindern?

Jetzt meine Fragen:

Hat jemand von euch diesen Sensor schonmal aufgelötet und eine fertige 
Lötpastenmaske in Eagle erstellt? Wenn ja, könnte er mir diese bitte 
schicken=) An der Hochschule hätten wir ein CNC-gerät. Aus welchem 
Material besteht die Maske, damit die Lötpaste beim Abziehen nicht daran 
hängen bleibt? Wie könnte ich sonst noch den BMA150 auflöten?
Wäre für viele tolle Erfahrungstips dankbar!

mfg

b-man

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wie könnte ich sonst noch den BMA150 auflöten?
CS-Packages lötete man in der Entwicklungsphase einfach so:
Du machst die (roten) Pads so groß, dass sie seitlich einen gutem 
Millimeter unter dem IC rausschauen. Dann brauchst du nur die Pads alle 
verzinnen und kannst anschliessend ohne weiteres Lötzinn das IC mit dem 
Lötkolben auflöten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.