mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DC Motor mit geringer Drehzahl


Autor: EGS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

ich möchte eine Förderschnecke mit ca. 20 mm Durchmesser langsam 
antreiben. Leider hab ich sachen E-Motoren nicht soviel Ahnung und hätte 
deshalb gerne von euch einen Rat welchen Motor ihr dafür wählen würdet.

Danke im voraus,

Autor: Udo R. S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such doch mal nach DC Getriebemotoren bei den gängigen 
Elektronikversendern.
Ansonsten kannst nur Du wissen welche Spannung, welche Drehzahl, welches 
Drehmoment, welcher Maximalstrom und welche Bauform/Größe Du brauchst.

Autor: Düsendieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie lang ist die Förderschnecke und welch Fördergut muss bewältigt 
werden?

Axel

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Förderschnecke braucht ausreichend Drehmoment.

Da wird wohl nur ein Getriebe / Getriebemotor mit Schnecke z.B. die 
Kraft haben, um auch kleine Klemmer wegzustecken?

Autor: Stefan M. (celmascant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder ein Brushless Motor. Dazu braucht man dann allerdings noch einen 
Controller.
Die Faulhaber-Motoren auf Arbeit sind selbst bei 1U/min nicht zu 
stoppen, auch mittels Rohrzange nicht^^

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenns nur zum basteln ist, dann gibts bei Conrad im Modellbaubereich so 
Sets mit Motor und Getriebe, bei denen die Zahnräder verschieden 
platziert werden können um verschiedene Untersetzungen zu erreichen. 
Damit kann dann gut experimentiert werden.

Autor: Volker Schulz (volkerschulz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und dann waere da noch der gute alte Scheibenwischermotor... ;)


Volker

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.