mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder SDR, woher kommt die Bandbreite?


Autor: Jens B. (sio2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei SDR wird ja eine Frequenz in 4 Phasenlagen  abgetastet, z.b. 7MHz. 
Dann geht dieses Signal als IQ in die Soundkarte. Soweit so gut. Woher 
kommt aber die mögliche Bandbreite des Signales (+-44KHz, je nach 
Soundkarte)? Ich taste doch nur diese 7MHz ab.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ähhh, wie meinen ?

7 MHz > 44 kHz

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was für eine Art von SDR meinst Du? Da Du von 4 Phasenlagen schreibst 
meinst du eines nach dem Prinzip wie Softrock, SDR1000 usw, oder?
Dort werden die 7MHz nicht angetastet sondern auf 0MHz heruntergemischt. 
Das ganze erfolgt breitbandig. Du gibst Deiner Soundkarte also zwei 
breitbandige um 90° phasenverschobene Signale von z.B. 0 bis 48 kHz und 
die Soundkarte tastet dann mit z.B. 48 kHz ab.

Bei anderen SDRs wird ohne diesen Umweg direkt mit einem ADC abgetastet, 
Abtastrate z.B. 60Mhz, siehe Perseus, SDR-14 etc.

Bitte lies Dir diese Seite http://www.andreadrian.de/sdr/index.html 
aufmerksam durch.

73 Sven

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso die zu verwendende Samplingrate teilst Du der Soundkarte natürlich 
mit.

Sven

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.