mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Arbeitsmaterial, Netzteil, Cncfräse


Autor: Herr Umbrarum (mxvalentine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So ich suche 2 Dinge, die ich für meine ganzen Projekte brauche:


1. Eine zuverlässige Anleitung für ein 2 kanaliges Labornetzteil, das 
voll Spannungs und Stromregelbar ist, 0-24V. und 0-1A.
Eventuell zwischen Gleichstrom und Wechselstrom umschaltbar, wäre aber 
eher unrelevant.

2. Eine Cncfräse die mit 3000 Euro voll funktionsfähig ist, also mit 
Programm und allem.


Bitte alle Links die ihr habt posten.


Großes Dank im voraus.


Grüße aus Düsseldorf
Florian

Autor: EKD (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
a.) Von den 3000,- für die Fräse zwackst Du 500,- ab und kaufst Dir 
davon ein professionelles Labornetzgerät.

b.) Von den restlichen 2500,- lässt Du Dir bei Bedarf Deine Teile von 
einem Online-Shop professionell produzieren.

Autor: Herr Umbrarum (mxvalentine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
a. ich will mir das Netzteil bauen, weil ich eh die Zeit dazu habe, und 
auch bezahlt bekomme... außerdem macht es immer Spaß etwas SELBST zu 
bauen.

b. geht es mir um die Möglichkeit Ideen schnell umzusetzen, eben in den 
Keller zack zack fertig, nicht von Firmen und Wartezeiten abhängig zu 
sein. Hab schon schlechte Erfahrungen mit z.B. Platinen bei Onlinefirmen 
machen zu lassen.....


Also bitte helft mir mit Links zu den Sachen die ich brauche, nicht mit 
Tips wie es "besser" geht....

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Florian P. schrieb:
> So ich suche 2 Dinge, die ich für meine ganzen Projekte brauche:
>
>
> 1. Eine zuverlässige Anleitung für ein 2 kanaliges Labornetzteil, das
> voll Spannungs und Stromregelbar ist, 0-24V. und 0-1A.

Die Suchfunktion findet etwas zu "Funkschau Labornetzteil"

> Eventuell zwischen Gleichstrom und Wechselstrom umschaltbar, wäre aber
> eher unrelevant.

Bei AC wird die Stromregelung eher kompliziert ,-)

Autor: Herr Umbrarum (mxvalentine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keiner nen Link zur Hand?


Grüße
Florian

Autor: HF-Freak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Diplomand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Zuverlässige Anleitung" und dann "SELBST bauen" hmmm

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.