mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATTiny13A antwortet nicht auf Debugwire


Autor: Sebastian Pischel (spischel) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe grade einen neu gekauften Tiny13A an meinen AvrDragon gehängt. 
Habe ein C-Programm, das eigentlich auf einem Tiny2313 laufen sollte, 
auf den 13A umgeschrieben (ISR-Namen und so), im AStudio 4.18 mit WinAVR 
Build&Run angeworfen,... und nix. Keine Reaktion auf das Debugwire.

Die SPI-Leitungen sind auch mit dran, Reset ist natürlich frei, dW-Fuse 
via SPI enabled, keine Reaktion. HVSP-Adapter gelötet, Fuses 
zurückgesetzt, alle möglichen Clockselect Kombinationen ausprobiert, dW 
Fuse via HVSP gesetzt... nix.
Mit der selben Hardware läuft Debugging mit einem Tiny 45 einwandfrei. 
Nur meine beiden Tiny2313V haben vor Wochen auch schon Probleme beim 
Debuggen mit dW am Drachen gemacht. Sehr ominös das ganze. Kostet echt 
viel Frust und Zeit, wenn man stundenlang probiert, den Debugmodus 
anzuwerfen, anstatt tatsächlich zu debuggen.

Hat jemand noch Vorschläge, was ich versuchen könnte?

Sebastian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.