mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Eclipse - GNU ARM + GDB - Fehler


Autor: Lasse S. (cowz) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hatte es schon zum laufen, aber jetzt bekomme ich es nach einem 
Fehler nicht neu installiert:

Ich versuche Eclipse mit dem GNU ARM und dem CDT GDB-Debugger zum Laufen 
zu bekommen.

Dazu nehme ich eine frische Eclipse-C-Version und lade erst das GNU ARM 
Plugin. Nach zwei Neustarts (der erste vom Plugin aus bringt noch 
nichts, dann aber ein manueller) sehe ich bei dem Projektwizard die 
entsprechende ARM-Auswahlmöglichkeit.

Installiere ich dann noch das GDB-Hardwaredebugger-Plugin, ist die 
ARM-Auswahlmöglichkeit allerdings nicht mehr vorhanden!?

Wie kann das sein?

Ich verzweifel hier, zumal ich das ganze bereits am laufen hatte, bis 
ich dann ein zusätzliches Plugin installieren wollte, worauf hin die 
ARM-Auswahlmöglichkeit auch verschwand...


Ich hoffe, einer von euch kann mir da helfen. Wenn ich Infos vergessen 
hab, einfach fragen :)


Gruß
Lasse

Autor: 900ss D. (900ss)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welches Eclipse benutzt du? Die neueste ist Galileo.

Da ist eventuell ein Fehler im ARM-Plugin!?
Installiere dieses Plugin doch als letztes. Vielleicht funktioniert es 
dann.
Diesen Fehler solltest du auch mal dem Autor des Plugins mitteilen.
Hier ist der Thread:
Beitrag "GNUARM Eclipse Plugin"

Noch besser wäre es, den Bugtracker auf Sourceforge zu verwenden.

Autor: Lasse S. (cowz) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für die Hinweise, ich werd's mal in demn Bugtracker posten.

Gruß
Lasse

Autor: Lasse S. (cowz) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, ich werd's nicht in den Bugtracker posten. Das ganze scheint mit 
Galileo / CDT 6.0 nicht oder nur halb zu funktionieren...

Mit der alten Ganymede-Version funktioniert's jetzt. Oder es liegt am 
Mondstand.

Danke für den Tipp mit der Sourceforge-Seite, da bin ich drüber 
gestolpert, dass das ganze mit CDT 5.0 läuft. :)

Gruß
Lasse

Autor: 900ss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lasse S. schrieb:
> Nein, ich werd's nicht in den Bugtracker posten. Das ganze scheint mit
> Galileo / CDT 6.0 nicht oder nur halb zu funktionieren...

Das stimmt so nicht. Es funktioniert bei mir perfekt.
Das bedeutet, dass es grundsätzlich funktioniert, scheinbar nur nicht in 
allen Situationen. Oder du hast ein Problem auf deinem Rechner, auch 
wenn es mit dem Ganymede funktioniert.

Du solltest es als Bug melden.
Eclispe legt einige Log-Files an, die dem Entwickler bei dem Problem 
helfen und damit dann später dir.  :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.