mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Nebengeräusche bei Funkwecker auf TA2003 Basis


Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

evtl. kann mir hier jemand helfen. Ich habe bei P* ein Funkuhrenradio 
mitbestellt, was leider so gut wie unbrauchbar ist.

Wenn die Musik relativ leise ist, hört man ein Geräusch, was mich 
irgendwie an Kurzwellen(Daten)funk erinnert. Allerdings ist es nur bei 
geringen Lautstärken zu hören. Erhöht man die Lautstärke, geht es in der 
Musik unter. Von daher möchte ich mal ausschließen, dass es ein 
Störsignal ist, was über die Antenne eingestrahlt und irgendwie mit 
demoduliert wird. Das müsste ja dann mit der Musik ebenfalls lauter 
werden.

Kennt sich evtl. jemand mit dem Schaltkreis aus. Vielleicht ist das Teil 
ja noch zu retten.

Gruß
Steffen

PS: Als erstes hatte ich mein PowerLAN in Verdacht, aber daran scheint 
es nicht zu liegen. Die Störgeräusche waren immer noch da, wenn ich es 
abgeschaltet hatte.

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch was wichtiges vergessen, das Geräusch ist auf allen Frequenzen (UKW 
und MW) gleichmäsig zu hören.

Gruß

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am TA2003 wird es wohl nicht liegen, da die Störungen recht unabhängig 
von der eingestellten Lautstärke sind. Ich tippe eher darauf, daß von 
der Uhrentechnik Störsignale in den Audioverstärker eingekoppelt werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.