mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pegel am 10Mhz Quarz


Autor: Robert L. (manateemoo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mir gerade die erste Schaltung mit einem AT91SAM7X512 
aufgebaut. Ich betreibe ihn mit einem 10Mhz Quarz. Der uC taktet genau 
wie ich es will.
Trotzdem: Am Quarz messe ich die 10Mhz mit einer Amplitude von 300mVpp, 
ist das normal oder ist eine grösserer Pegel zu erwarten?

Autor: Ephraim Hahn (ephi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenns doch funktioniert... wo ist das problem?

Autor: Robert L. (manateemoo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenns am Prototyp gerade so funktioniert ist das für die Serie nicht 
automatisch ok.
Ich kann nicht abschätzen ob die 300mV wirklich ok sind oder ob 
normalerweise mehr Pegel normal ist.

Autor: Anja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bist Du dir sicher daß Du mit deiner Meßeinrichtung der Quarz nicht 
kurzschließt? 20 pF von einem 1:10 Tastkopf sind bei 10 MHz bereits 800 
Ohm.
Standard-Quarze sollten normalerweise mit ca 0,1 mW betrieben werden.

Gruß Anja

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich kann nicht abschätzen ob die 300mV wirklich ok sind oder ob
>normalerweise mehr Pegel normal ist.

Dann frag doch mal den uC Hersteller ob das ok ist.
Am Quarz müssen keine 3V Wackeldampf liegen damit der schwingt.
Ganz im Gegenteil. Ist die Schwingung sinusförmig?
Dann dürfte alles in Butter sein. Dahinter kommt doch
sowieso noch die PLL.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.