mikrocontroller.net

Forum: Platinen Keyboard Wedge (MSP430) zum Drüberschauen


Autor: André H. (andrekr)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich hab ein Layout gemacht. Sonderlich hübsch sieht es nicht aus... 
sollte ich etwas besser machen?

Grüße,
André

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielleicht erst mal einen Stromlaufplan posten, in einer Größe, die man 
auch lesen kann.
Aber vorerst mal, Versorgungsspannungsleitungen sollte man etwas breiter 
layouten.

Autor: André H. (andrekr)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, sind jetzt 0,5 statt 0,3.

Der Schaltplan ist doch ein PDF... kannste dir so groß machen wie du 
willst.

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir hatten so was mal auf PIC-Basis entwickelt. Funktioniert Dein 
Keyboard auch noch wenn die Wedge ausgeschaltet ist?

Gruß
Tom

Autor: André H. (andrekr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe ich noch nicht getestet.

Grundsätzlich steht in der App Note aus der ich den Pegelwandler habe 
(http://ics.nxp.com/support/documents/interface/pdf...) 
folgendes:

An additional feature of the level shifter circuit in figure 2 is the 
isolation of the “Lower voltage” section when VDD1 is switched off. In 
that case VDD1 is about 0 Volt and the MOS-FET’s are switched off 
because VGS is below the threshold voltage. The “Higher voltage” section 
is not hindered and stays operational.

Sollte also funktionieren.

Grundsätzlich ist es aber ein Problem, meine Schaltung UND eine Tastatur 
am Bus zu haben, denn die Tastatur, die ich hier habe, beginnt sofort 
(nicht erst nach 100µs) wenn ich Data runterziehe damit, einen Takt zu 
generieren. Probiere gerade, ob ich diesen Takt nutzen kann, um meine 
Daten zu senden.

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie haben damals ganz radikal die Tastatur mittels zwe Relais 
abgekoppelt.

Gruß
Tom

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.