mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Uin=Uout mit Abwärtswandler TPS75003


Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich hatte eine ähnliche Frage schon mal im FPGA Forum gestellt, aber 
jetzt hat sich ein bisschen was gegenüber der ursprünglichen 
Fragestellung geändert.
Ist es möglich den TPS75003 so zu beschalten, dass er an einem der Buck 
Converter quasi "nur" den soft-start durchführt und im Anschluss die 
Ausgangsspannung gleich der Eingangsspannung ist? Ich bin mir unsicher, 
weil zwar in den Spezifikationen des Datenblatts 
(http://focus.ti.com/lit/ds/symlink/tps75003.pdf) steht das Vout maximal 
Vin sein kann, aber in dem Fall ja die maximum on time verletzt werden 
würde. Eigentlich will ich ja bewusst gegen die verstoßen, damit der 
MOSFET dauerhaft schaltet. Wie würde man dann aber die Induktivität 
berechnen, wenn sie nur im Einschaltmoment gebraucht wird?

Ich steh grad echt ein bischen auf dem Schlauch und würde ich über 
Hinweise und Tipps freuen :)

Viele Grüße

Max

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab ich das jetzt richtig verstanden: du möchtest, dass deine 
Ausgangsspannung relativ langsam bis zur Höhe deiner Eingangsspannung 
ansteigt?

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, das hast du richtig verstanden. Der Spannungsanstieg sollte 
möglichst linear sein und mit max 1.5A belastet werden können. Da der 
TPS für meine anderen Spannungen prima passt frag ich mich ob ich das 
Verhalten mit einem der integrierten DC-Wandler erzeugen kann. Ich bin 
mir halt nich sicher, ob man ihn dazu bringen kann nur in der start-up 
phase die Spannung langsam hochfahren zu lassen und anschließend den 
MOSFET nicht mehr zu takten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.