mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Tiny2313 endlich da!


Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe heute endlich die Tiny2313 bekommen, wurde ja ach langsam Zeit :-)
111 Stk (37 in einer Stange :-) habe ich, 90 brauche ich, 20 kann ich
also abgeben. Typ ATTiny2313-20SI.

Autor: Christof Rieger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was haste den abdrücken müsse.
Nur zur Orientierung.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann ich dir noch gar nicht sagen, Rechnung kommt erst noch.

Autor: Christof Rieger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du bist scheinbar Profi. Voren mit dabei, egal zu welchem Preis.
Erinnert mich an meinen Arbeitgeber ;-)

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte ich schon vor 3 Wochen aber nur eine Stange. Den EK möchte ich
nicht sagen, aber kosten unter einem Euro.

Autor: Ralph Dillhardt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

habe den vor einer Woche im SOIC-Gehäuse bekommen. Wenn deine im
PDIP-Gehäuse sind, könnte ich 3Stk. gebrauchen.

MfG
Ralph

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe derzeit auch nur im SOIC. Im PDIP ist aber auch kein Problem. Ich
melde mich bei Dir über EMAIL.

Autor: Hilel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen.
Wo habt Ihr die Teile her? Das würde mich auch interessieren.
Danke
Hilel

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@steffen:
mit <1Euro war nicht.
Kosteten mit allem drumherum (MwSt, Versand) ca. 1,40/Stk.
Sind auch im SOIC (wer braucht denn eigentlich noch DIL?)

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(wer braucht denn eigentlich noch DIL?)

Solange es keine Breadboards für SOIC gibt, ICH.

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wir haben diese Bausteine für eine Preis (+MwSt, Versand ) 1,08 EUR
bezogen. Ich habe aber nur eine Stange bestellt. Der Preis unter einen
EURO war der Nettopreis. Das gilt aber nur für Firmen.

Autor: Christof Rieger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DIL(L) ist ein leckeres Kraut, wär schon schade wenn es das nicht mehr
gäbe.
Aber im Ernst, für den Prototypenbau sind DIL's einfacher zu händeln.
PLCC lass ich mir auchnoch gefallen, weil es da passende Sockel gibt.
SMD's must du immer irgendwo auf löten und meistens auch Platinen
ätzen. Änderungen sind da nicht so ohne weiteres mehr möglich.

Autor: Stefan Kleinwort (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klasse, dann scheint bei Atmel ja was vorwärts zu gehen. Der neue
AVRmega mit CAN scheint ja auch schon erhältlich zu sein.

Habt Ihr schon den mega88 und den mega168 irgendwo lieferbar gesehen?

Viele Grüße, Stefan

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
den ATmega168 habe ich schon, aber derzeit nur als Muster. Die
versprochenen 24MHz sind aber nicht dabei. Den gibt es nur mit 20MHz.

Gruss

Steffen

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
noch was vergessen. Im nächsten Jahr gibt es den ATmega256 im 64 und
100pin Gehäuse. Das Datenblatt bekommt man nur bei ATMEL oder
Distributor wenn man eine NDA unterzeichnet.

Gruss

Steffen

Autor: Johannes M. Richter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan: Digikey hat den ATmega88 im Programm, aber nichts lagernd. Den
48er, von Atmel ja auch fuer Q4-03 versprochen, haben sie angeblich
lagernd.
168er findet man bei denen aber auch gar nicht.

Autor: Stefan Kleinwort (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Steffen:
Genial.
Gleich am Montag den Distri mal fragen, wann die Serie anläuft.


@Johannes:
Ich warte eigendlich auf den mega168, als Ersatz für den mega8 mit mehr
Speicher. Und vor allem mit Debug-Möglichkeit.
Aber die anderen Features - Wakeup on pin change, watchdog-IR, geringer
Stromverbrauch ... die werde ich auch sehr gut brauchen können.

Danke, Stefan

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Steffen: kannst Du mir ein Detail vom ATmega256 verraten? Wieviel SRAM
wird der haben?

Hintergrund: ein Freund von mir baut sich gerade etwas mit einem
ATmega128 zusammen. Er hat sich ein eigenes RTOS zusammengestrickt und
im geht aber der SRAM im ATmega128 aus. Und extern kann er kein SRAM
anschließen weil er so viele I/O Pins braucht. Und er will einfach von
I/O-Port-Erweiterungen (egal auf welche Art) wissen.

Wenn der ATmega256 mehr SRAM hätte wäre die Info sicher für ihn sehr
Interessant!

Gruß Bernd

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Bernd:
Wenn die Angaben hier stimmen, dann hat der Mega256 8KB RAM:
http://www.atmel.ru/Production/tables/avr.htm

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Bernd: Details aus dem Datenblatt darf ich leider nicht
veröffentlichen. Ich musste dafür bei Atmel unterschreiben. Es wird
aber mehr SRAM vorhanden sein.

Gruss

Steffen

Autor: Malte Marwedel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...
Bestätig dass der ATMEGA wohl 8KB RAM und 16 PWM Ausgänge haben wird.

Autor: Hilel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wollt Ihr uns nicht verraten, wo man die Dinge kaufen kann? Wäre sehr
nett.
Danke

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hitel:
Den Atmega256 ( 64pin ) /ATmega2560 ( 100pin ) kann man noch nicht
kaufen. Die erste Bemusterung für Firmen wird im Januar oder Februar
2005 sein.
Den Tiny2313 habe ich bis jetzt nur über meinen Arbeitgeber bekommen.


Gruss

Steffen

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Steffen!

OK, verstehe natürlich das Du da nichts sagen darfst. Aber dafür gibts
ja die Russen! ;-)

Gruß Bernd

Autor: Knirps (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich hab die ersten PDIP ATTINY2313 endeckt :-)
---> 2,95€ zwar nicht gerade billig aber sind ja auch die ersten g
http://shop.embedit.de/product__227.php

mfg
Knirps

Autor: Malte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Inzwischen gibt es auch auf der Atmel Homepage genauere Infos zu den
neuen AVRs (ATMEGA2560 u.s.w.)
http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...
Viel Spaß bei 256KB Flash, 5 Timern, 86 I/O Pins (bis PortL), 16 A/D
Kanälen, 12PWM Ausgängen und 57 möglichen Interrupt Vektoren - sobald
die Dinger verfügbar sind.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.