mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Dual-MOSFET Treiber brücken?


Autor: Dominik W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag

Darf man bei einem Dual MOSFET Driver 
(http://www.intersil.com/data/fn/fn2853.pdf) die beiden Inputs und 
Outputs brücken, wenn man damit nur einen MOSFET ansteuern will? So 
könnte man die Schaltzeiten verkleinern.

Danke für eine kurze Antwort.

Gruss

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mit diesem Treiber noch nicht gearbeitet, aber ich habe schon
öfter bei 74HC-ICs Eingänge und Ausgänge zusammengeschaltet, um höhere
Ströme zu erzielen.

Warum sollte das bei diesem Treiber nicht möglich sein?

Ich an Deiner Stelle würde es einfach ausprobieren.

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann gehen. Ist aber nicht die feine Art, da das Teil intern einen 
Schmitt-Trigger hat und nicht auf gleiche Durchlaufzeiten getrimmt ist. 
Also am Eingang hart in beiden Richtungen treiben und an den Ausgängen 
vielleicht sicherheitshalber ca. 10 Ohm Widerstände und dann erst 
zusammenführen.

Es gibt auch stärkere wie TC4422 z.B.

Autor: Dominik W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Tipp.

Werde ich nächste Woche mal testen.

Autor: BMK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Es gibt auch stärkere wie TC4422 z.B.

Anmerkung:

Wenn invertierend / nicht invertierend eine Rolle spielt,
müsste es der TC4421 sein, da der ICL7667 invertiert.

Autor: Dominik W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das invertieren ist eher ein negativer Nebeneffekt, macht aber kein 
Problem weil ich den PWM im ATtiny13 ebenfalls invetieren kann.

Mal schauen ob der Treiber mit einem 3700pF Gate klar kommt.

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AAT4900 rulez. Und wenns noch stärker sein soll, dann bei IXYS-Treibern 
vorbeischauen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.