mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Tastaur als Tastenfeld


Autor: gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich möchte einen 12er Tastenfeld (Rechnerbelegung) als Tastenfeld 
nutzen.

Ist dies möglich? Ich habe am Montageort 5drähte kann ich 4Tasten 
nutzen? Und wie kann ich bestimmen welche Tasten in Funktion sind

Ne Menge Fragen ...vielleicht habt ihr ne Antwort


Gerd

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HI

Versuche mal dein Problem so zu formulieren, das es auch aussenstehende 
verstehen können.

MfG Spess

Autor: hjvjv (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. ja, ist moeglich
2. ja, Du kannst 4 Tasten nutzen
3. Du musst die Tasten, die in Funktion sein sollen, anschliessen.

Wenn Dir die Antworten nicht gefallen, solltest Du die Fragen noch mal 
ueberarbeiten.

Gast

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ne Menge Fragen ...vielleicht habt ihr ne Antwort

Leider kommen weitere Fragen vor einen möglichen Antwort.

Du hast Dein Problem etwas ähm...unglücklich beschrieben.
Z.B. Montageort, was soll man sich drunter vorstellen?

Oder: 5drähte

Woran hängen die Drähte? An einem µController?

Autor: gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok,

Vielleicht habe ich mich unglücklich ausgedrückt.

Alsom ich habe einen 12er Tastenblock, wie er als Nummernblock oder als 
Secuityblock verwendung findet. Das Teil hat eine Tastenmatrix.

Ich möchte von diesem Teil 4 Tasten nutzen, unter Umgehung des 
TastaurProz. Wie kann ich das Anstellen.

Gerd

Autor: gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans schrieb:
> Du hast Dein Problem etwas ähm...unglücklich beschrieben.
>
> Z.B. Montageort, was soll man sich drunter vorstellen?
>
>
>
> Oder: 5drähte
>
>
>
> Woran hängen die Drähte? An einem µController?Beitrag


Ich habe 5 Drähte zum Anschluss verfügbar, die Leitung kommt von einer 
SPS , ohne µController, und mit den Tastern möchte ich Eingänge 
schalten.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich habe 5 Drähte zum Anschluss verfügbar, die Leitung kommt von einer
>SPS , ohne µController, und mit den Tastern möchte ich Eingänge
>schalten.

Ich würde das 12er Tastenfeld weglassen und einfach 4 Taster an die
SPS anschließen; eine Leitung brauchst Du ja, um das benötigte Potential
bereitzustellen.

Autor: gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans schrieb:
> Ich würde das 12er Tastenfeld weglassen und einfach 4 Taster an die
>
> SPS anschließen; eine Leitung brauchst Du ja, um das benötigte Potential
>
> bereitzustellen.


Der Vorteil von dem Tastenblock ist sein Design!!! und die Möglichkeit 
der abgestezten Montage, da der Montageort 5m vom Platz dre SPS ist

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Der Vorteil von dem Tastenblock ist sein Design!!! und die Möglichkeit
>der abgestezten Montage, da der Montageort 5m vom Platz dre SPS ist

Ja, dann mußt Du halt die 4 Tasten von den übrigen Tasten trennen
(Leitungen auf der Platine durchtrennen) und Deine 5 Leitungen direkt
an den Tasten anlöten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.