mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung HMTL, CSS, Ajax & Co?


Autor: Be Bo (bebo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich wollte mal wieder in etwas in die Web-Programmierung einsteigen. 
Mein letzter Versuch ist ungefähr 10 Jahre her.

Nun habe ich hier noch einen Berg alter Bücher (von 1999 und 2000) und 
frage mich, was sich wohl so alles geändert hat.

Von dem Buch "HTML Handbuch. Studienausgabe (Broschiert)" (ich habe die 
1999'er Ausgabe) ist die letzte Ausgabe von 2005. Ich hatte den 
Eindruck, daß dieses Buch so etwas wie ein Standardwerk sei, aber es 
gibt seit 5 Jahren keine neue Ausgabe mehr. Oder gibt es da inzwischen 
eine andere Empfehlung?

Und wie sieht es bei JavaScript aus? Reicht ein Buch von 1999 oder hat 
sich da seit darmals viel getan? Das Buch von Stefan Koch ist inzwischen 
in der 5. Auflage, aber hat wie ich sehe weniger seiten, das die 2. 
Auflage.

Gibt es Empfehlungen bezüglich CSS und Ajax? Damit habe ich mich bisher 
noch nicht oder nur wenig beschäftigt.

Für ein paar Tips wäre ich dankbar. Habe mir zwar die Rezensionen bei 
Amazon angesehen, kann allerdings kein Standardwerk daraus ableiten.

Grüße,
Bebo

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bücher? Schon veraltet bevor gedruckt in meinen Augen. Das Web bietet 
100te aktueller beispiele und diskussionen.
Wenn du was mit JS magst, würde ich dir so etwas wie JQuery empfehlen.

Autor: Be Bo (bebo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das 10 Jahre alte Bücher nicht mehr up-to-date sind ist mir schon klar, 
aber ich finde es bedeutend angenehmer mich an einem Buch zu 
orientieren, anstatt mir die Sachen im Web zusammenzusuchen. Ein Buch 
kann man von vorne bis hinten lesen und dann ist man sich sicher, daß 
man auch nichts verpasst hat. Wenn man sich durch's Web klickt, weiß man 
nie, was man alles "nicht" gefunden hat.
Um den Sachen dann den letzten Schliff zu geben, würde ich mich auch in 
Foren und anderen Websites schlau machen. Jedoch geht es mir im 
Augenblick zu aller erst einmal darum, mein etwas verstaubtes und 
größtenteils vergessenen Wissen etwas auf Stand zu bringen. Und da ist 
halt die Frage, ob es sowas wie ein allumfassendes Werk zu den oben 
genannte Themen (     (X)HTML, JavaScript, CSS, Ajax,...) gibt. Darmal 
war dieses Start-Werk halt von Münz/Nefzger. Aber wie schon erwähnt, ist 
da die letzte Ausgabe von 2005, was mich schon sehr nachdenklich macht.

Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Be Bo,

jeder hat ja so seine Vorlieben beim Lernen.

Bei den WEB-Sprachen bin ich persönlich sehr unzufrieden mit den dicken 
Standard-Wälzern.
Deshalb gehe ich seit einiger Zeit so vor:
- Ich kaufe mir die kleinen 'schnell+kompakt'-Heftchen aus der 
'entwickler.press'-Reihe und lese mich in das Grundprinzip ein.
Da die Heftchen klein sind, kann ich so etwas während 1-2 Bahnfahrten 
lernen. Wenn ich mir die Büchlein zu 'Ajax', 'CSS', 'Websicherheit', ... 
kaufe, ist das auch nicht teurer als die vermeintlichen Standard-Wälzer. 
Aber mir persönlich geht es so, dass ich dann das Grundprinzip in wenig 
Zeit verstanden habe.
- Beim Programmieren lese ich Online nach - da ich dann weiß worum es 
geht, weiß also ich wonach ich suchen muss.
- Als Referenz bieten sich die Titel aus der 'Ge-Packt'-Reihe des 
mitp-Verlags an.

Gruß,
Nils

Autor: Hilfs-Sysop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soo veraltet sind die Bücher noch nicht, wenn man bedenkt dass immernoch 
ein zweistelliger Prozentsatz der Internet-Nutzer mit dem MSIE 6.0 
unterwegs sind.
Der unterstützt genau das was deine alten Bücher enthalten, denn dem 
seine Render-Engine stammt aus demselben Jahrtausend.
Das ganze "neumodische Zeuchs" mit Ajax, web2.0 usw. geht entweder nur 
mit grossen Verrenkungen+ActiveX am IE6.0, oder man muss die "ewig 
gestrigen" aussperren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.