mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 29f400BC-70 Auslesen/Beschreiben


Autor: K. M. (mc-kalabok)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
kann mir jemand einen günstigen Programmer und passende Software 
empfehlen mit dem ich diesen Flash-Speicher auslesen und beschreiben 
kann?
Habe schon paar mal normale EEPROMS gebrannt (24CXX) hier bin ich aber 
ratlos.....
Datenblatt:
http://pdf1.alldatasheet.com/datasheet-pdf/view/17...

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls der Speicher nicht durch einen µC in der Schaltung programmiert 
werden kann bleibt wohl nur ein Universalprogrammer wie z.B. galep oder 
ähnliche. Da ist aber mit günstig ganz schnell Schluss.

Ein anderes Problem dürfte die Kontaktierung der Anschlüsse sein, sog. 
Nullkraftsockel sind auch nicht gerade ein Schnäppchen.

Autor: Müller Konstantin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, der Flash Speicher ist in einem Radio verbaut und wird zum zum 
Auslesen ausgelotet. Das kontaktieren krieg ich hin das ist kein Problem 
ich brauch halt nur nen Programmer, das haben schon unzählige Leute 
gemacht allerdings geben diese keine Informationen raus da sie es 
bevorzugen für Son läppisches Software update 50 EUR zu verlangen. Da 
ich diese Operation nur einmal durchführen mochte um mein Radio mit der 
neuesten Firmware zu versehen kommt galep nicht in Frage, für denn Preis 
bekomme ich ein neues Radio mit der aktuellen Firmware. Im Datenblatt 
des Speichers steht jedec kompatibel , can Be pragrammed As a eeprom. 
Nur halt parallel ......

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vor einigen Jahren hat die c't mal ein Selbstbauprojekt veröffentlich, 
das sie "BIOS-Flasher" oder so ähnlich nannten. Das war in der Ausgabe 
16/1997. Im zugehörigen Artikel bzw. in der zugehörigen Software sollte 
alles drinstehen, was man wissen muss, um so ein Flash-ROM auszulesen 
(das ist sowieso trivial) und um es zu programmieren.

Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

vielleicht kannst du aufm steckbrett schnell was zusammenstecken und dir 
eine software bauen. Das hier sollte hilfreich sein
Beitrag "M32 Bascom Programm zum Beschreiben von AM29F040 Flash"

Autor: Konstantin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also danke für die Antworten Leute, habe mir den C't Artikel und den 
anderen Thread angesehen... In der C't ist das ganze leider als 
ISA-Karte ausgelegt... und zum Basteln habe ich momentan leider auch 
keine Zeit deshalb habe ich mich für den Willem Programmer entschieden, 
der meiner Meinung nach mit 69,95€ recht günstig ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.