mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I²C mit avrasm


Autor: Tobias Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat jemand schon mal den I²C im Assembler realisiert und will mir ein 
bischen Start-Hilfe geben? Das ganze sieht nämlich garnicht so einfach 
aus und im Inet konnte ich nicht all zu viel finden.

Grüße
  Tobias

Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für welchen Controller? Für die "alten" AVR gibt es eine App Note bei 
Atmel. Für die neuen Megas hab ich leider noch nichts gefunden.

Gruß
Markus

Autor: Tobias Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich haben einen 8535. Wo finde ich die App Note?

Grüße

Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.atmel.com/atmel/products/prod201.htm

Heißt AVR 300. Um Softwarebereich gibts den Source.

Gruß
Markus

Autor: Tobias Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

irgendwie komme ich damit nicht so ganz klar. Als I²C-Slave hängt ein 
DS1624 dran. Nun habe zuerst mal den Stack initialisiert und nutze dann 
das Beispiel von Atmel.


  rcall  TWI_init    ; initialize TWI interface

  ldi  TWIadr,$A0+TWIwr  ; Set device address and write
  rcall  TWI_start    ; Send start condition and address


Hier stocke ich schon. Was soll ich als Adresse setzen? Am Chip liegen 
A0, A1 und A2 auf Ground.

Grüße
  Tobias

Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist im Datenblatt beschrieben. Die Adresse ergibt sich aus einer 
internen Adresse, die bei der Herstellung vergeben wird, und der 
Beschaltung der extenen Adressleitungen. Die internen Adressen sind für 
die IC's eines Typs alle gleich. Ein Blick in's Datenblatt sollt sie Dir 
verraten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.