mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle Dimensionen in mm


Autor: Mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hab mal eine Frage zu der Eingabe der Dimension in Eagle.
Ich möchte z.B eine Platinengröße von 45mm x 6,7mm eingeben.
Die Umrechnung von 6.7mm ergibt laut Taschenrechner 263,77953mil, also 
ein sehr krumme Zahl.
Soll ich dann ganz am Anfang des Boardlayouts auf mm umstellen und die 
Dimension eingeben und dann für das eigentliche Layout wieder auf Inch 
wechseln.

Danke und Gruß
Mario

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
entweder das, oder du stellst das alternative Raster eben auf mm. durch 
drücken der Alt-Taste kannst du zwischen den Rastern wechseln.

Autor: Kevin K. (nemon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da die meisten bauteile nach wie vor im imperialen Maß gefertigt werden, 
ist es imho am gesschicktesten, die bauteile und Leiterbahnen im Raster 
von 50, oder 25mil zu positionieren. Dann kannst du eine Leiterbahn 
genau mittig zwischen Pins durchlegen. Mit Millimeterbruchteilen wird 
das immer ein Gefrickel. Bohrlöcher, Platinenmaße und sows sind in der 
Regel aber leichter im metrischen Maß zu setzen, es entfällt einfach die 
Umrechnung.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Mario (Gast)

>Soll ich dann ganz am Anfang des Boardlayouts auf mm umstellen und die
>Dimension eingeben und dann für das eigentliche Layout wieder auf Inch
>wechseln.

Ja, das ist das Cleverste. Siehe

http://www.mikrocontroller.net/articles/Eagle_im_H...

MFG
Falk

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Übrigen findet man das Imperiale Raster fast nur bei THT Bauteilen. 
Wenn ich mit SMD arbeite, habe ich in der Regel als Raster das 
eingestellt, was mein Platinenfertiger als Minimum für 
Leiterbahndicke/Abstand vorsieht. (Für optimale Packungsdichte der 
Leiterbahnen).

Autor: Mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank!

Gruß
Mario

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.