mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PIC24F SPI Mode (Slave Select Pin tut nicht)


Autor: Andreas Häusler (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute

Brauche dringend Eure Hilfe!

Bin schon seit Tagen am SPI- Modul meines PIC24FJ64GA002 und kriege es 
einfach nicht zum Laufen. Kann sein, dass ich da was falsch verstanden 
habe.

Betreibe das Modul im Master- Mode und möchte den SS1 Pin automatisch 
aktivieren lassen. SDO und SCK laufen bis auf die Einschränkung, dass 
ich sie an Pin 7 > RP3 nicht zum Laufen bringe.

Der SS Pin wird trotz SPI1CON1bits.SSEN = 1; nie aktiv. Kann der nur im 
Slave- Mode verwendet werden.

Hier also meine beiden Fragen:

- Weshalb lässt sich Pin 7 nicht verwenden?
- Weshalb lässt sich das SS Signal im Master- Mode nie aktivieren?

Wäre toll, wenn mit jemand aus der Patsche helfen könnte.

Gruss Andy

Autor: Andreas Häusler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat mir wirklich niemand einen Rat? Bin für jeden Tip sehr dankbar!

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Häusler schrieb:

> Der SS Pin wird trotz SPI1CON1bits.SSEN = 1; nie aktiv. Kann der nur im
> Slave- Mode verwendet werden.

Die meisten SPI-Module benötigen den SS-Pin nur im Slave-Mode. Im 
Master-Mode ist er entweder überhaupt nicht definiert oder hat 
irgendwelche Einschränkungen. Immerhin hat ein Master oft genug mehrere 
Slaves und kann deren SS locker zu Fuss über Port-I/O durchführen.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Häusler schrieb:
> Kann der nur im Slave- Mode verwendet werden.
Das wäre zumindest sinnvoll, denn als SPI-Master kannst du ja mehrere 
verschiedene Slaves ansteuern (und tust das üblicherweise auch).

Und das steht dann auch wiederholt im Datenblatt. Das Bit SSEN wird nur 
im Zusammenhang mit dem Slave-Mode erwähnt. Z.B. auf Seite 146 bei der 
Registerbeschreibung:
SSEN: Slave Select Enable bit (Slave mode)(4)
1 =SSx pin used for Slave mode

Autor: Andreas Häusler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für Eure die Infos. Ist ja eigentlich logisch...

Vielleich habt ihr mir ja noch einen Tip betreffend Pin 7 > RP3, der 
sich nicht als Peripherie- Pin konfigurieren lässt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.