mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Gästebuch in html per mail (ohne php etc.)


Autor: Matthias W. (matt007)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte ein einfaches Gästebuch für eine Homepage
machen, wobei Einträge angezeigt werden und ein
neuer Eintrag über eine Eingabe-Maske abgeholt
und dann per mail an mich verschickt werden soll.

Ich werte diese mails dann selbst aus und füge
sie manuell in den Quellcode ein. Das ist gar kein
Problem und dauert nicht lange.

Mit dem untenstehenden Code bin ich noch nicht froh.
Das ist leider ein noch gar nicht so toller Anfang.

Vielleicht kann jemand helfen das zu verbessern.

Matthias
<br>
<p> 
<table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" bgcolor="#336699" width="580">
  <tr> 
    <td height="20" width="20" bgcolor="#996600"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=20 border=0 alt=""></td>
    <td height="20" bgcolor="#996600"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=540 height=20 border=0 alt=""></td>
    <td height="20" width="20" bgcolor="#996600"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=20 border=0 alt=""></td>

  </tr>
  <tr> 
    <td width="20" bgcolor="#996600"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=20 height=1 border=0 alt=""></td>
    <td> &nbsp;<br>
      <center>
        <table border="0" cellpadding="2" cellspacing="0">
          <tr> 
            <td bgcolor="#ffffff"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
            <td bgcolor="#ffffff"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=480 height=1 border=0 alt=""></td>

            <td><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
          </tr>
          <tr> 
            <td bgcolor="#ffffff"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=2 height=8 border=0 alt=""></td>
            <td align="CENTER" bgcolor="#FFFFFF" valign="middle"> 
              <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" width="100%">
                <tr> 
                  <td align="left" valign="top"><img src="pic/pin_gruen.gif" width=23 height=29 border=0 align="left" alt=""></td>
                  <td align="center" valign="middle" width="100%"><font size="+1"><b>Matthias' 
                    G&auml;stebuch</b></font><br>

                    <p> 
                    <font size="-1">schreibt etwas rein..<br>
                    mit etwas Feedback kann manches besser werden.. 
                    <p> 
                    </font></td>
                  <td align="right" valign="top"><img src="pic/pin_rot.gif" width=15 height=29 border=0 align="right" alt=""></td>
                </tr>
              </table>
            </td>
            <td bgcolor="#000000"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=2 height=8 border=0 alt=""></td>

          </tr>
          <tr> 
            <td><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
            <td bgcolor="#000000"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
            <td bgcolor="#000000"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
          </tr>
        </table>
        <p><br>
        <form action="mailto:test@test.de?subject=Gästebucheintrag binfitseite.de&body=Mein Name:  Meine email: Mein Kommentar: " method="get">

          &nbsp;<br>
          <table border="0" cellpadding="2" cellspacing="0">
            <tr> 
              <td bgcolor="#ffffff"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
              <td bgcolor="#ffffff"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=420 height=1 border=0 alt=""></td>
              <td><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
            </tr>
            <tr> 
              <td bgcolor="#ffffff"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
              <td align="center" bgcolor="#FFFFFF"> 
                <center>

                  <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" width="100%">
                    <tr> 
                      <td align="left" valign="top"><img src="pic/pin_gruen.gif" width=23 height=29 border=0 align="left" alt=""></td>
                      <td align="center" valign="middle" width="100%"> <font size="-1"> 
                        <b>Vielen Dank f&uuml;r Ihren Eintrag !</b></font></td>
                      <td align="right" valign="top"><img src="pic/pin_blau.gif" width=15 height=29 border=0 align="right" alt=""></td>
                    </tr>
                  </table>

                  <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="4">
                    <tr> 
                      <td align="left"><font size=-1>&nbsp;Ihr Name:</font></td>
                      <td>&nbsp;</td>
                      <td align="left"><font size=-1>&nbsp;Ihre email:</font></td>
                    </tr>
                    <tr> 
                      <td align="left"> 
                        <input name="author" maxlength=255 size=23 value="">

                      </td>
                      <td>&nbsp;</td>
                      <td align="left"> 
                        <input name="email" maxlength=255 size=23 value="">
                      </td>
                    </tr>
                  </table>
                  <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
                    <tr> 
                      <td> 
                        <center>

                          <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="4">
                            <tr> 
                              <td align="left"><font size=-1>&nbsp;Ihre Homepage:</font></td>
                            </tr>
                            <tr> 
                              <td align="left"> 
                                <input name="url" maxlength=255 size=49 value="http://">
                              </td>
                            </tr>
                          </table>

                        </center>
                      </td>
                    </tr>
                  </table>
                  <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="4">
                    <tr> 
                      <td><font size=-1>&nbsp;Ihr Kommentar:</font></td>
                      <td align="right"><font size=-1> 
                        <input type="radio" name="text_only" value="no">

                        HTML 
                        <input type="radio" name="text_only" value="yes" CHECKED>
                        TEXT </font> </td>
                    </tr>
                    <tr> 
                      <td colspan="2"> 
                        <textarea wrap=VIRTUAL name="content" rows=6 cols=48></textarea>
                      </td>
                    </tr>

                    <tr> 
                      <td align="center"> 
                        <p><br>
                          <input type="Submit" name="los" value="Daten abschicken!">
                          <input type="reset" value="Formular löschen" name="reset">
                      </td>
                    </tr>
                  </table>
                  <p>&nbsp; 
                </center>

              </td>
              <td bgcolor="#000000"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
            </tr>
            <tr> 
              <td bgcolor="#ffffff"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
              <td bgcolor="#ffffff">&nbsp;</td>
              <td bgcolor="#000000"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
            </tr>
            <tr> 
              <td><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>

              <td bgcolor="#000000"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
              <td bgcolor="#000000"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
            </tr>
          </table>
        </form>
      </center>
    </td>
    <td width="20" bgcolor="#996600">&nbsp;</td>
  </tr>

</table>
<table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" bgcolor="#336699" width="580">
  <tr> 
    <td width="20" bgcolor="#996600"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=20 height=1 border=0 alt=""></td>
    <td width="10"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=10 height=1 border=0 alt=""></td>
    <td><img src="pic/pin_pixel.gif" width=516 height=1 border=0 alt=""> 
      <p> 
      <center>
        <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="2" width="420">
          <tr> 
            <td bgcolor="#ffff99"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
            <td bgcolor="#ffff99"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=420 height=1 border=0 alt=""></td>

            <td><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
          </tr>
          <tr> 
            <td bgcolor="#ffff99"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
            <td bgcolor="#ffff99"> 
              <center>
                <img src="pic/pin_rot.gif" width=15 height=29 border=0 alt=""> 
              </center>
              <center>
                <font size="-1">Notiz: 463 vom 29.5.1998<br>

                von Vorname Nachname</font><br>
                <table border="0" cellpadding="8" cellspacing="0" width="100%">
                  <tr> 
                    <td> <font size="-1"> 
                      <center>
                        email:&nbsp; vorname@uni.de&nbsp;<br>
                        <br>

                      </center>
                      <p align="justify">Text</p>
                      </font> </td>
                  </tr>
                </table>
              </center>
            </td>
            <td bgcolor="#000000"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=2 height=1 border=0 alt=""></td>

          </tr>
          <tr> 
            <td bgcolor="#ffff99"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=8 border=0 alt=""></td>
            <td bgcolor="#ffff99">&nbsp;</td>
            <td bgcolor="#000000"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=2 height=8 border=0 alt=""></td>
          </tr>
          <tr> 
            <td><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
            <td bgcolor="#000000"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>
            <td bgcolor="#000000"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=1 border=0 alt=""></td>

          </tr>
        </table>
      </center>
    </td>
    <td width="10"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=10 height=1 border=0 alt=""></td>
    <td width="20" bgcolor="#996600"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=20 height=1 border=0 alt=""></td>
  </tr>
</table>
<table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" bgcolor="#336699" width="580">
  <tr> 
    <td width="20" bgcolor="#996600"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=20 height=1 border=0 alt=""></td>

    <td width="10">&nbsp;</td>
    <td>&nbsp;</td>
    <td width="10">&nbsp;</td>
    <td width="20" bgcolor="#996600"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=20 height=1 border=0 alt=""></td>
  </tr>
  <tr> 
    <td height="20" bgcolor="#996600"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=20 border=0 alt=""></td>
    <td height="20" bgcolor="#996600" colspan="3"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=540 height=20 border=0 alt=""></td>
    <td height="20" bgcolor="#996600"><img src="pic/pin_pixel.gif" width=1 height=20 border=0 alt=""></td>

  </tr>
</table>
<p>&nbsp;</p>
<p><br>

Autor: Matthias W. (matt007)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so sieht es derzeit aus (oberer Teil
abgeschnitten).

Der blaue Hintergrund soll nach Kork aussehen.
Dazu habe ich ein gif, bin jedoch bis jetzt
nicht in der Lage gewesen dies zu hinterlegen.

Vielleicht hat jemand einen Hinweis.

Matthias

Autor: Julian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erstens hast du nicht gesagt wieso du mit deinem Quellcode nicht 
zufrieden bist, zweitens arbeitest du mit völlig veralteter Technik 
(heutzutage verwendet man zu formatierung CSS, HTML enthält nur den 
Inhalt) und drittens: wieso sperrst du die völlig gegen PHP? Dies (oder 
eine andere Serverseitige Sprache) wäre genau das Richtige für deine 
Anwendung

Autor: Matthias W. (matt007)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Julian schrieb:
> wieso du mit deinem Quellcode nicht
> zufrieden bist

1. So wie er ist sieht er recht kompliziert aus.
   Manches daran verstehe ich nicht.
   Was bewirkt denn die Einbindung dieser pin_pixel.gif?

2. Es ist mir nicht gelungen durch Drücken auf den
   Senden-Knopf ein email-Formular ausgefüllt mit
   den in die Tabelle eingegebenen Daten abzusenden.


> zweitens arbeitest du mit völlig veralteter Technik

da hast Du recht.

> wieso sperrst du die völlig gegen PHP?

auf der Seite wo ich gerade bin ist php momentan
nicht freigeschaltet. Manche Webspace-Anbieter ließen
früher CGI oder PHP nicht zu weil die Gefahr so größer
war das System instabil zu bekommen.

PHP würde dann Sinn machen wenn es mir mehr Sicherheit
bietet und Arbeit abnimmt. Ich habe jedoch bei einem
extern eingebundenen Gästebuch gesehen, daß
- dieses leider recht langsam lädt.
- mit Werbung des Anbieters verunstaltet wird
- etwas mühsam zu bedienen ist (leider nutzt das
  Gästebuch seit dem Umstieg kaum noch jemand)
- der Verwaltungsaufwand für mich ungünstig ist.
  (muss mich dort einloggen, durch einige Punkte
  kämpfen und habe dann doch nur die Möglichkeit
  zu löschen oder zu lassen. Das ist wenig flexibel.

Daher bevorzuge ich etwas einfaches, schnelles
und flexibles. Klärt das Deine Fragen?

Matthias

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hintergrund:
http://de.selfhtml.org/css/eigenschaften/hintergrund.htm

find den Schattenwurf und die Pinnadeln irgendwie cool...

aber mit CSS sollte es nach einer Einarbeitung einfacher gehen.

Vorallem die Trennung Style/Layout ist das besser.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias W. schrieb:

> 1. So wie er ist sieht er recht kompliziert aus.
>    Manches daran verstehe ich nicht.
>    Was bewirkt denn die Einbindung dieser pin_pixel.gif?

Eine Stecknadel heißt im Englischen 'Pin'
Ein gif ist ein Bild.
Und jetzt schau nochmal deine Anzeige an.

Aber der mittlere Satz erweckt in mir den Verdacht, dass du das geklaut 
hast und jetzt nicht weißt was da eigentlich abgeht.

In dem Fall solltest du anders vorgehen:
Keine fertige Seite klauen, sondern dir ein HTML Tutorial suchen, das 
dir erklärt, wie man Formulare in HTML baut.

Autor: Matthias W. (matt007)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... ... schrieb:
> http://de.selfhtml.org/css/eigenschaften/hintergrund.htm

Danke. Das 2. Beispiel sieht echt gut aus.

> find den Schattenwurf und die Pinnadeln irgendwie cool...

stimmt.

> aber mit CSS sollte es nach einer Einarbeitung einfacher gehen.

ich habe nichts dagegen das zu verwenden,
wenn es dazu ein brauchbares Beispiel gibt.

Matthias

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du hast folgendes in Deinem Quellcode drin:
<form action="mailto:test@test.de?subject....
Damit soll das Email wohl über den Email-Client des Benutzers selber 
abgeschickt werden. In den heutigen Zeiten von Webmail, Messengern, 
Faceb. und Co. ist es aber recht fraglich, ob auf dem PC des Benutzers 
überhaupt ein Email-Client installiert und eingerichtet ist.
Als zuverlässige Lösung bietet sich also nur das versenden per Server 
an. Aber wenn PHP schon nicht freigeschaltet ist, dann stellt sich die 
Frage, ob überhaupt (per sendmail) ein Email über den Webserver 
abgesetzt werden kann.

Steht Perl zur Verfügung? - Dann könntest Du das Gästebuch anstelle von 
PHP mit diesem implementieren, bzw. ein fertiges nehmen.

Autor: Matthias W. (matt007)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karl heinz Buchegger schrieb:
>>    Was bewirkt denn die Einbindung dieser pin_pixel.gif?
> Eine Stecknadel heißt im Englischen 'Pin'
> Ein gif ist ein Bild.
> Und jetzt schau nochmal deine Anzeige an.

Es ist mir klar, was ein Pin und was ein gif ist.
Wenn ich die Anzeige ansehe so sehe ich da Pins.
Nur werden diese dort sichbaren Pins nicht
durch dieses pin_pixel.gif generiert, was ich ja
noch verstehen würde, sondern durch die Einträge
wie pin_rot.gif usw. Was das pin_pixel.gif bewirkt,
das ja nur ein einziger winziger Punkt ist habe ich
bisher nicht begriffen. Daher diese Frage.

> erweckt in mir den Verdacht, dass du das geklaut
> hast und jetzt nicht weißt was da eigentlich abgeht.

Klauen ist ein unschönes Wort. Der Betreiber dieses
schönen Gästebuchs hat leider aufgegeben. Ich hätte es
ja so behalten. Es war dort einfach gut aufgehoben.

Nun möchte ich versuchen es optisch ähnlich mit
möglichst einfachen Mitteln zu realisieren. Ich muss
ja nicht auswählen können zwischen 20 verschiedenen
Designs. Daher wird das wohl komplizierter gemacht sein,
als es müsste.

> In dem Fall solltest du anders vorgehen:
> Keine fertige Seite klauen, sondern dir ein HTML Tutorial suchen, das
> dir erklärt, wie man Formulare in HTML baut.

Danke für den Hinweis. Leider scheint es nicht sehr
üblich zu sein den Inhalt von Formularen per mail
zu versenden. Zu diesem Thema fand ich bisher wenig
brauchbares. Sonst hätte ich mir nicht die Mühe gemacht
hier mit so viel Zeitaufwand meine Frage einzustellen.

Matthias

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias W. schrieb:
> Karl heinz Buchegger schrieb:
>>>    Was bewirkt denn die Einbindung dieser pin_pixel.gif?
>> Eine Stecknadel heißt im Englischen 'Pin'
>> Ein gif ist ein Bild.
>> Und jetzt schau nochmal deine Anzeige an.
>
> Es ist mir klar, was ein Pin und was ein gif ist.
> Wenn ich die Anzeige ansehe so sehe ich da Pins.
> Nur werden diese dort sichbaren Pins nicht
> durch dieses pin_pixel.gif generiert, was ich ja
> noch verstehen würde, sondern durch die Einträge
> wie pin_rot.gif usw. Was das pin_pixel.gif bewirkt,
> das ja nur ein einziger winziger Punkt ist habe ich
> bisher nicht begriffen. Daher diese Frage.

Füller damit die Abstände Pixelgenau stimmen deswegen height und width 
Angabe

Auf der Webseite mit den Hintergründen, gibt es eine Menge Infos zu 
CSS/HTMl und so weiter...

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mehr als provokatorische Frage: sind 1,95/Monat für eine Domain, 750MB 
Webspace, MySQL, PHP usw. wirklich so teuer?

http://www.goneo.de/hosting/hosting.html als Beispiel weil ich dort 
selbst Kunde bin.

Mini-Gästebücher in PHP/MySQL findet man im Netz, die Anpassung ist 
genauso Übungssache wie das Basteln in reinem HTML.
Wie die Adminseite gelöst wird ist einem letztlich selbst überlassen.

PS: ich würde eine Webseite, wo ein Gästebucheintrag von mir nicht 
genauso steht, wie ich ihn eingetragen habe, nie wieder betreten.

Löschen wegen Verstoß gegen die Nutzungsrechte usw, völlig ok, ansonsten 
hat der nicht angefasst zu werden!

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Matthias W. (matt007)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... ... schrieb:
> Füller damit die Abstände Pixelgenau stimmen

dann könnte ich die alle rauswerfen, wenn ich
es nicht pixelgenau brauche?

> Auf der Webseite mit den Hintergründen, gibt es eine Menge Infos zu
> CSS/HTMl und so weiter...

Danke für den Hinweis. Die Seite ist ok.
Da habe ich schon früher manches gefunden.

Matthias

Autor: Matthias W. (matt007)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael U. schrieb:
> mehr als provokatorische Frage: sind 1,95/Monat für eine Domain, 750MB
> Webspace, MySQL, PHP usw. wirklich so teuer?

das hört sich nicht teuer an. Ist das
mit unbegrenztem Traffic?

> http://www.goneo.de/hosting/hosting.html als Beispiel weil ich dort
> selbst Kunde bin.

Danke für den Hinweis.

> Mini-Gästebücher in PHP/MySQL findet man im Netz, die Anpassung ist
> genauso Übungssache wie das Basteln in reinem HTML.

leider bin ich weder ein Fachmann für html
noch für PHP/MySQL. Ich habe meine Seite auch
ohne extreme Kenntnisse aufgebaut. Viele Besucher
schätzen diese Seite. Mehr als 400.000 Seitenabrufe
seit 2000. Es gibt natürlich besser besuchte Seiten.

> Wie die Adminseite gelöst wird ist einem letztlich selbst überlassen.

Fehler und Werbung gehört aus meiner Sicht nicht in Gästebücher.

> PS: ich würde eine Webseite, wo ein Gästebucheintrag von mir nicht
> genauso steht, wie ich ihn eingetragen habe, nie wieder betreten.

kann ich verstehen. Würdest Du auch Deine Schreibfehler
gerne immer wieder sehen? Ich lieber nicht.

> Gruß aus Berlin

Danke Michael.

Autor: Gast? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch ein weiterer Grund, PHP o.ä. zu verwenden:

Bei deiner Technik wird die E-Mail über einen Mailaccount des Benutzers 
versendet.
Das setzt allerdings vorraus, das dein User
-einen Mailaccount hat
-dieser im System/Browser eingerichtet ist und auf "mailto:"-Links 
reagiert
-er gewillt ist, diese Mail an dich zu versenden und vorher u.U. sein 
Mailprogramm laden zu müssen.

Wenn einer dieser Punkte nicht zutrifft, kommt im harmlosesten Fall der 
Eintrag bei dir nie an.
Beim Standard-IE-DaU wird erstmal Outlook Express geladen, was sich nur 
mit zig Klicks auf "Abbrechen" und "Nein" wieder beenden lässt.
Du müsstest also damit rechnen, auch Mails wie "deine Seite ist ein 
Virus, startet Programme auf meinem Rechner" & schlimmer zu finden.

Deswegen: http://www.000webhost.com/

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Matthias W. schrieb:
> Michael U. schrieb:
>> mehr als provokatorische Frage: sind 1,95/Monat für eine Domain, 750MB
>> Webspace, MySQL, PHP usw. wirklich so teuer?
>
> das hört sich nicht teuer an. Ist das
> mit unbegrenztem Traffic?
Ja.

>> http://www.goneo.de/hosting/hosting.html als Beispiel weil ich dort
>> selbst Kunde bin.
>
> Danke für den Hinweis.
>
>> Mini-Gästebücher in PHP/MySQL findet man im Netz, die Anpassung ist
>> genauso Übungssache wie das Basteln in reinem HTML.
>
> leider bin ich weder ein Fachmann für html
> noch für PHP/MySQL. Ich habe meine Seite auch
> ohne extreme Kenntnisse aufgebaut. Viele Besucher
> schätzen diese Seite. Mehr als 400.000 Seitenabrufe
> seit 2000. Es gibt natürlich besser besuchte Seiten.
Die wirklichenKenntnisse kommen doch sowieso beim Programmieren. ;)
Meine HTL-Kenntnisse sind veraltet, mein SQL und PHP reicht aus, 
ansonsten wird eben nachgeschlagen.

> Fehler und Werbung gehört aus meiner Sicht nicht in Gästebücher.
Werbubg würde ich auch nicht dulden.
>
>> PS: ich würde eine Webseite, wo ein Gästebucheintrag von mir nicht
>> genauso steht, wie ich ihn eingetragen habe, nie wieder betreten.
>
> kann ich verstehen. Würdest Du auch Deine Schreibfehler
> gerne immer wieder sehen? Ich lieber nicht.

Ich hinterlasse ausreichend Tippfehler früher in Mailboxen, dann im 
UseNet, jetzt eben in Foren usw. Die sind nun eben da...
Genauso sehe ich es in einem Gästebuch: wenn es mir passiert, ist es mir 
Mahnung beim nächsten Mal genauer hinzuschauen.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Matthias W. (matt007)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gast? schrieb:
> Noch ein weiterer Grund, PHP o.ä. zu verwenden:

Danke für die Liste der Gründe.
Normalerweise geht email problemlos, falls eingerichtet.
Ich verstehe, daß man da überrascht sein kann.

> Deswegen: http://www.000webhost.com/

Supertipp. Komisch, daß die das vollkommen gratis anbieten?

Matthias

Autor: Matthias W. (matt007)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael U. schrieb:
>> mit unbegrenztem Traffic?
> Ja.

so teuer scheint mir das nicht. 750MB ist ja schon mal was.
Momentan nutze ich nur um die 40MB.

> Die wirklichenKenntnisse kommen doch sowieso beim Programmieren. ;)
> Meine HTL-Kenntnisse sind veraltet, mein SQL und PHP reicht aus,
> ansonsten wird eben nachgeschlagen.

Ich lerne stets an Beispielen. Wenn es keine passenden gibt
tue ich mich hart. Dann frage ich lieber, ob jemand anders
mal sowas gemacht hat.

> Gruß aus Berlin

Grüsse nach Berlin

Matthias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.