mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Could not find xilinxcorelib.blk_mem_gen_v3_3.


Autor: Xilinxuser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


verwende ISE 11.3 und habe mein Projekt von der FH mit nach Hause 
genommen und wollte dort weiter machen. Habe mir zu Hause auch ISE 11.3 
und Modelsim installiert. Libary upgedatet und versucht zu simulieren. 
Leider kommt folgende Fehlermeldung:
# ** Error: (vcom-11) Could not find xilinxcorelib.blk_mem_gen_v3_3.
# ** Error: Bram_LUT.vhd(60): (vcom-1195) Cannot find expanded name "xilinxcorelib.blk_mem_gen_v3_3".
# ** Error:  Bram_LUT.vhd(61): (vcom-1105) Name (indexed name) does not denote an entity name.
# ** Error: Bram_LUT.vhd(60): Unknown expanded name.
# ** Error: Bram_LUT.vhd(122): VHDL Compiler exiting
# ** Error: C:/Programme/Modelsim/win32xoem/vcom failed.

Hm? Weiß jemand vielleicht ne Idee? In der FH funktioniert es ohne 
Probleme. Projekt kopiert und zu Hause leider nicht....


Für ne Antwort wäre ich dankbar.


Gruß

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das heißt, er findet die Lib nicht. Neu kompilieren musst du bei 
ModelSim XE nicht, die sind vorkompiliert. Welche Version hast du? Hast 
du die aktuellen Libs von Xilinx runter geladen?

Autor: Xilinxuser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,



ja das dachte ich mir auch, und ich die 11.5 libraries downgeloadet. Hm 
jetzt versuch ich es mit 11.3 was für mich kein Sinn macht den 
logischeweise sollte doch die 11.5 auch die 11.3 enthalten oder?


Schau ma mal ob es jetzt klappt.


Gruß

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nee, die älteren sind nicht zwingend enthalten. Im MXE 6.4b sind die 
Block Mems bis 3.1 drin. Wo genau die 3.3 dazu kam, weiß ich jetzt 
nicht. Ich verwende noch die 6.4 weil bei der 6.5 diese Status-Haken 
fehlen (ob schon kompiliert oder geändert...) und übersetze die 
benötigten Libs dann manuell mit den Scripten. Alle selbst übersetzten 
Libs drücken die Statement-Zahl nämlich. Dann wird die XE langsam.
Wahrscheinlich musst du alle Updates rein kopieren...

Autor: Xilinxuser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,


also ich verwende modelsim 6.4B und ise 11.3. Habe jetzt die libs 11.3 
heruntergeladen und in C:\Modeltech_xe_starter reinkopiert. Funzt aber 
trotzdem nicht.... was mach ich den Falsch? Kann mir jemand vielleicht 
kurz erklären wie es den geht wie es den geht?


Hab mir die libs angeschaut und in 
C:\Modeltech_xe_starter\Xilinx\vhdl\xilinxcorelib
steht zumindest was von blk_mem_gen_v3_2....



Hilfe.. :(

Autor: JRodriguez (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
You must change Xilinx compiled library's path at Modelsim.ini file. 
Look at Xilinx's compilation log and change it. That's all.

Autor: Xilinxuser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,


thanks for your advice. I tried to change it and i found on google how 
to change the path but there's still comming a error:

ERROR:Compxlib:267 - COMPXLIB[sim]: Unable to automatically find executables for simulator 'mti_se'.
Simulator 'mti_se' is ignored.




I change it in "compile hdl simulation libraries" but still as i said 
theres a error.

May u send me please a better instruction/tutorial like a print screen 
where i can see actually what to do ???



Igor

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso. Ja, wenn du 6.4 verwendest, kannst du die 11.x Libs nur benutzen, 
wenn du sie neu übersetzt. Die sind mit 6.5 vorkompiliert, und das ist 
inkompatibel. Dazu ist im C:\Program Files 
(x86)\Modelsim_XE_Starter\xilinx\vhdl\xilinxcorelib Ordner ein cmd File. 
Schau dir das mal an, pass eventuell die Pfade zur ISE Installation an, 
und lass es laufen. Aber nur die benötigten. Also am besten ein neues 
cmd File, wo du die ersten zwei Zeilen und die Zeilen für die benötigte 
Lib rauskopierst.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also zum Beispiel:
C:\Modeltech_xe\win32xoem/vlib C:\Xilinx\11.1\ISE\vhdl\src\XilinxCoreLib
C:\Modeltech_xe\win32xoem/vmap xilinxcorelib C:\Xilinx\11.1\ISE\vhdl\src\XilinxCoreLib
C:\Modeltech_xe\win32xoem/vcom -source -93 -novopt -explicit -work xilinxcorelib  C:/Xilinx/11.1/ISE/vhdl/src/XilinxCoreLib/BLK_MEM_GEN_V3_3.vhd
C:\Modeltech_xe\win32xoem/vcom -source -93 -novopt -explicit -work xilinxcorelib  C:/Xilinx/11.1/ISE/vhdl/src/XilinxCoreLib/BLK_MEM_GEN_V3_3_comp.vhd
C:\Modeltech_xe\win32xoem/vcom -source -93 -novopt -explicit -work xilinxcorelib  C:/Xilinx/11.1/ISE/vhdl/src/XilinxCoreLib/BLK_MEM_GEN_V3_3_xst.vhd
C:\Modeltech_xe\win32xoem/vcom -source -93 -novopt -explicit -work xilinxcorelib  C:/Xilinx/11.1/ISE/vhdl/src/XilinxCoreLib/BLK_MEM_GEN_V3_3_xst_comp.vhd

Autor: Xilinxuser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,


hm ein cmd file finde ich leider nicht in dem obigen pfad wie du es 
beschrieben hast. wie heist den die genau datei ? XXXXX.cmd?

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist eine versteckte Datei:

.cxl.vhdl.xilinxcorelib.xilinxcorelib.nt.cmd

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nochmal Korrektur. Die Pfade zur Lib sind oben falsch, so muss es sein:
C:\Modeltech_xe\win32xoem/vlib C:\Modeltech_xe\xilinx\vhdl\xilinxcorelib
C:\Modeltech_xe\win32xoem/vmap xilinxcorelib C:\Modeltech_xe\xilinx\vhdl\xilinxcorelib
C:\Modeltech_xe\win32xoem/vcom -source -93 -novopt -explicit -work xilinxcorelib  C:/Xilinx/11.1/ISE/vhdl/src/XilinxCoreLib/BLK_MEM_GEN_V3_3.vhd
C:\Modeltech_xe\win32xoem/vcom -source -93 -novopt -explicit -work xilinxcorelib  C:/Xilinx/11.1/ISE/vhdl/src/XilinxCoreLib/BLK_MEM_GEN_V3_3_comp.vhd
C:\Modeltech_xe\win32xoem/vcom -source -93 -novopt -explicit -work xilinxcorelib  C:/Xilinx/11.1/ISE/vhdl/src/XilinxCoreLib/BLK_MEM_GEN_V3_3_xst.vhd
C:\Modeltech_xe\win32xoem/vcom -source -93 -novopt -explicit -work xilinxcorelib  C:/Xilinx/11.1/ISE/vhdl/src/XilinxCoreLib/BLK_MEM_GEN_V3_3_xst_comp.vhd

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.