Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmel DataFlash


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Bernhard Walle (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bekommt man Atmel DataFlash auch irgendwo im 1-Stück-Bereich zu kaufen?
Ich habe nichts gefunden.

Danke!

Gruß,
Bernhard

von Markus (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
segor.de

von Bernhard Walle (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke. Allerdings gibt's da nur die SMD-Bauteile, mit denen ich nichts
anfangen kann. Gibt's noch andere Bezugsquellen z.B. für die
PLCC-Variante oder gibt es evtl. eine Art Sockel für SMD-Bauteile?

von Johannes M. Richter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich dachte die Dataflash's gibts nur in SMD..?

von Markus (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im PLCC-Gehäuse gibts nur die alten Typen, die auf der Webseite von
Atmel als "Mature Products (Not Recommended For New Designs)"
bezeichnet werden. Ob die überhaupt noch hergestellt werden steht aber
nicht dabei.

Markus

von Bernhard Walle (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider wahr. Und so ein Konvertersockel o. ä. gibt's nicht? Damit kann
man die DataFlash-Teile als Hobbybastler leider nicht verwenden.

von Uwe Bleile (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Bernhard

Wieso nicht ????

Die Dataflashs mit SO8 bzw. SO28 lassen sich doch noch mit einer
ruhigen Hand löten.
Mein Tip:  1mm² Draht einfach um die Lötspitze gewickelt und vorne ca.
5 mm abstehen lassen > fertig ist der SMD Lötkolben  ;)


MfG  Uwe

von Bernhard Walle (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber worauf löten? Draht (auch Kupferlackdraht) anlöten wird wohl kaum
gehen. Sowas wie "RE 900EP" von Reichelt müsste gehen, ist halt etwas
teuer.

von Benedikt (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Draht (auch Kupferlackdraht) anlöten wird wohl kaum
gehen.

falsch !
Siehe (extremes) Beispiel:

http://elm-chan.org/docs/wire/wiring_e.html

von Quark (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Beneikt, dachte auch, es geht nur mit teuerer
SMD Adapterplatine.
Das sieht ja heiß aus (extremes Beispiel),
wenn ich das gut behersche, mach ich nur noch SMD. gg
Quark

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.