mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Externe Beschaltung von Analog In Pin


Autor: XMegaStefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

zum Testen meiner Software gebe ich mit einer Mess-Box (Meilhaus RedLab 
1008)
http://www.meilhaus.de/fileadmin/upload/pdf/Datash...
 Analogwerte (z.B. um einen NTC zu simulieren) direkt auf einen 
Analog-Eingang meines Mikrocontrollers.

Also in etwa:
                [Mess-Box][DAC] --> [ADC][Mikrocontroller]
                Spannungshub: 0-5 V

Nun entspricht der gelesene ADC Wert nicht dem Wert den ich berechnet 
hatte.

Bei einer höheren Spannung ist der gemessene ADC Wert zu klein.
Bei etwa der halben Spannung entspricht der gemessene ADC Wert dem 
berechneten.

So nun scheint an meiner Beschaltung nicht ok zu sein.
Soweit bin ich schon mal ;-)

Doch, wie sieht eine "richtige" Beschaltung aus?
Der DAC ist nur ein Spannungsausgang - es fließt also kaum bis kein 
Strom..(richtig?) - Ein serieller Widerstand wäre also unnötig? Der 
Stromfluß für den ADC würde also noch mehr ausgebremst werden ...

Ein paralleler Kondensator klingt für mich da besser... um die Spannung 
auf dem richtigen "Level" zu halten.
Aber wie groß? Ich möchte nicht "schnell" schalten, mir geht es darum 
eine Spannung anzulegen - danach kann ich auch gerne 20..40 ms warten 
;-) und dann die Reaktion der Software auswerten...


also sowas wie:

[ADC] <---------------------------------------<[DAC]:0-5V
                   |           |
                   = C=?      [R] R=?
                   |           |
                              

Danke schön!
Gruß,
Stefan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.