mikrocontroller.net

Forum: Platinen Copy Eagle Lib (Dateisystem) geht nicht


Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe die Lib con-molex-sd.lbr mit einem Package/Device/Symbol für 
eine SD-Karte ergänzt (Eagle 5.6.0 light). Soweit so gut.

Wenn ich jetzt aber die Lib mit copy/paste unter Windows verschiebe, 
dann fehlt meine neu erstellte SD-Karte in der kopierten Version.

Ich habe es mehrmals getestet, auch mit verschiedenen 
Kopierzielen/Unterordner/Laufwerken, es fehlt die neu erstellte Lib.

Kann es eventuell Beziehungen zu anderen Bibliotheken geben, die in dem 
Zielordner nicht vorhanden sind? Wenn ja, wie kann man das erkennen?

: Verschoben durch Admin
Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wenn ich jetzt aber die Lib mit copy/paste unter Windows verschiebe,
> dann fehlt meine neu erstellte SD-Karte in der kopierten Version.
Das erkennst du wie? Mein Wissen basiert auf 4.x, dort war es so, dass 
EAGLE in den in den Einstellungen voreingestellten Pfaden nach den 
Bibliotheken sucht. Die Pfade waren nicht absolut angegeben, sondern 
bezogen auf das EAGLE-Verzeichnis. Ich hatte mal zeitweilig zwei 
EAGLE-Versionen drauf. Die zweite Installation hat dann den relativen 
Pfad auf ihren eigenen umgebogen, was darin resultierte, dass die erste 
Installation die Bibliotheken der zweiten Installation verwendete :) 
Kann da etwas ähnliches bei dir der Fall sein?

Unter der Annahme, dass sich in 5.x nicht viel geändert hat, guck im 
ControlPanel unter Optionen->Verzeichnisse mal nach:

Dort steht für Bibliotheken: $EAGLEDIR\lbr
Ersetz mal das $EAGLEDIR durch einen absoluten Pfad.

Ralf

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich mache einen Doppelklick auf die Lib und schau mir dann den Inhalt im 
ControlPanel an, jeweils einmal im lib-verzeichnis von eagle und einmal 
im neuen Verzeichnis.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ...und schau mir dann den Inhalt im ControlPanel an...
Dann dürfte das dein Problem sein, denn das ControlPanel zeigt dir immer 
den Inhalt der Lib aus dem angegeben Lib-Verzeichnis (beachte: 4.x 
Wissen). Starte EAGLE ganz normal, und öffne die Lib über Datei 
öffnen->Library.

Ralf

Autor: Jörn Paschedag (jonnyp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pete K. schrieb:
> ich habe die Lib con-molex-sd.lbr mit einem Package/Device/Symbol für
> eine SD-Karte ergänzt (Eagle 5.6.0 light). Soweit so gut.
>
> Wenn ich jetzt aber die Lib mit copy/paste unter Windows verschiebe,
> dann fehlt meine neu erstellte SD-Karte in der kopierten Version.
>
Datei mit gleichem Namen, oder neuer Name? Wohin verschoben? In das 
gleiche Verzeichnis wie die anderen eagle libs?

> Ich habe es mehrmals getestet, auch mit verschiedenen
> Kopierzielen/Unterordner/Laufwerken, es fehlt die neu erstellte Lib.
>

Wenn unter windows eine Datei "xyz" ins gleiche Verzeichnis kopiert 
wird, bekommt sie den Namen "KOPIE von xyz".
Ansonsten:
Im Control panel (CP) Ansicht aktualisieren und die lib aufklappen. Dein 
neues device muss dann zu sehen sein.

Du drückst dich leider etwas unklar aus.

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, Fehler gefunden.

Ich habe mal mit CMD ein
   C:\>dir con-molex-sd.lbr /s
gemacht und siehe da, es gibt ein Verzeichnis
   C:\Users\x\AppData\Local\Local\VirtualStore\Program Files 
(x86)\EAGLE-5.6.0\lbr,
wo die richtige Datei zu finden ist.

C:\>dir con-molex-sd.lbr /s
 Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung.
 Volumeseriennummer: 4059-8DCC

 Verzeichnis von C:\Program Files (x86)\EAGLE-5.6.0\lbr

05.02.2009  11:58             3.867 con-molex-sd.lbr
               1 Datei(en),          3.867 Bytes

 Verzeichnis von C:\Users\Piet\AppData\Local\VirtualStore\Program Files 
(x86)\EA
GLE-5.6.0\lbr

19.01.2010  11:33             5.426 con-molex-sd.lbr
               1 Datei(en),          5.426 Bytes

Das ist schon etwas strange .... Liegt vermutlich an Windows7(?)

Die Verzeichnisse im Control Panel habe ich nicht angepasst.

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pete K. schrieb:
> ich habe die Lib con-molex-sd.lbr mit einem Package/Device/Symbol für
> eine SD-Karte ergänzt (Eagle 5.6.0 light). Soweit so gut.
mach solchen murks nicht, und du hast kein problem. man verändert die 
strd-bibs nicht.

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Michael M.

Auch eine selbst erzeugte Lib habe ich im obigen Verzeichnis gefunden. 
Das ist also nicht von der Lib an sich abhängig.

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
selbst erzeugte libs sind doch immer da, wo man sie abspeichert?
also ich hab für ein objekt (ic, steckverbinder, usw) eine lib. diese 
libs liegen alle in einem verzeichnis und bei einem projekt wird 
entweder gleich das ganze verz oder nur die benötigten libs eingebunden.

in den verzeichnissen von eagle selbst rumhantieren, würde ich schon aus 
dem grund lassen, dass ich bei einem update/systemwechsel nicht um meine 
libs bangen muss.

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Vista und Windows7 gibt es da scheinbar ein Sicherheits-"Feature", 
wenn nicht genügend Rechte vorhanden sind, wird eben in einem anderen 
Verzeichnis gespeichert.
Und diese Schattenkopie wird irgendwie auf die richtige Datei verlinkt, 
so dass man sie bearbeiten kann und keinen Unterschied merkt. Nur beim 
Kopieren oder Sichern der Dateien wird diese Schattenkopie nicht 
berücksichtigt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.