mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RTOS NuttX: Hat jemand Erfahrung?


Autor: 900ss D. (900ss)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat jemand von Euch schon mal etwas mit dem RTOS NuttX gemacht?
Evtl. sogar auf einem Cortex-M3?

Zum informieren:
http://nuttx.sourceforge.net/

Lasst mal von Euren Erfahrungen hören.

Danke.

Autor: 900ss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mit Google auch kaum etwas gefunden. Das YAHOO-Forum, was es 
gibt zu dem OS gibt, ist zwar regelmäßig aber nur wenig besucht. Der 
Entwickler arbeitet aber fleißg an dem OS.

Nun vielleicht findet sich ja hier doch noch jemand, der Erfahrung damit 
hat.

Autor: Andreas Watterott (andreasw) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erfahrungen mit NuttX habe ich leider nicht, aber das RTOS sieht sehr 
interessant aus. Von den Features her ähnlich ist auch RT-Thread [1], 
allerdings unter GPL Lizenz.

[1] http://code.google.com/p/rt-thread/

Autor: 900ss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Watterott schrieb:
> Von den Features her ähnlich ist auch RT-Thread

Das sieht schon sooo ähnlich aus, dass man mal schauen muß, was zuerst 
da war ;-)

Autor: Andreas Watterott (andreasw) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
900ss schrieb:
> Andreas Watterott schrieb:
>> Von den Features her ähnlich ist auch RT-Thread
>
> Das sieht schon sooo ähnlich aus, dass man mal schauen muß, was zuerst
> da war ;-)

Ja, das stimmt. Das RT-Thread Projekt gibt es, glaube ich, erst seit gut 
einem Jahr, allerdings sind die Chinesen ziemlich flott.
Bei RT-Thread gefällt mir die Verwendung von lwIP und ChaN's FatFS im 
Gegensatz zu uIP und den eigenen NuttX FAT/MMC/SD... Treibern.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.