mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Shield für AVR-NET-IO


Autor: Chris R. (hownottobeseen)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

um das Pollin AVR-NET-IO zu erweitern, habe ich mir überlegt, so etwas 
wie die Shields für Arduinos zu bauen.

Das Board ist so gedacht, dass man auf dem NET-IO statt der liegenden 
SubD25-Buchse eine stehende anbringt und auf dem Shield das Gegenstück.

Leider sind die Standard-Buchsenleisten zu kurz, um direkt mit den 
mitgelieferten Pinheader auf dem Board zu verbinden (wegen SubD-Stecker 
+ Buchse).

Folgende Anschlüsse werden herausgeführt:
- Klemmen des Stromanschlusses (bei ausgelöteten Dioden)
- Anschlüsse der Spannungsregler (wenn sie ausgelötet sind)
- Prog-Pin
- ISP-Anschluss
- EXT-Anschluss
- Sub-D-Stecker des Boards
- Analog-Eingänge
- UART TTL (bei ausgelötetem Pegelwandler)
- UART RS232

Wenn ich es richtig sehe, werden alle Portpins außer PB2 und PB4 
herausgeführt.

Die Positionen der Buchsen und Pins habe ich aus der PDF-Anleitung des 
Bausatzes nach bestem Wissen und Gewissen "Reverse-Engineered", kann 
aber noch keine Garantie über vollständige Korrektheit geben.
Ich wäre dankbar, wenn jemand das Board kurz ausdruckt und es mit einer 
unbestückten Platine im Gegenlicht prüfen würde.
Mit der bestückten kann ich es nicht genau nachvollziehen.

Viele Grüße

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.