mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit Ulrich Radigs Stack (V1.2.5)


Autor: Luke patrick Dunwell (lpdunwell)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi all!

Ich habe den neuen Stack von Ulrich Radig heruntergeladen, und ein etwas 
komisches Verhalten der Hardware festgestellt. Die folgenden zwei 
Meldungen sind verdächtig:

 Packet wird erneut gesendet STACK:0
und
 Eintrag wird entfernt MAX_ERROR STACK:0

Die Sources (inkl. makefile) sind an meine Hardware angepasst.
Sie besteht aus:

- ATmega64 mit 14.7456MHz Quarz
(fuses sind richtig gesetzt) (nein, die COMP-fuse ist nicht aktiv, das 
Problem hatte ich bereits^^)
- ENC28J60 mit 25MHz Quarz, Ethernet Buchse und magnetics
- JTAGICE MK1

Als erstes versuchte ich natürlich (mit Crossover Kabel) auf die Website 
auf dem System zuzugreifen, was mir jedoch nur 2 mal kurz gelang.

Pingen klappte immer.

Aus den Debuginformationen über den UART bekam ich folgende 
Informationen:
System Ready

Compiliert am Mar 25 2010 um 17:15:40
Compiliert mit GCC Version 4.2.2 (WinAVR 20071221)


NIC init:enc revid 6
My IP: 192.168.1.99

TCP Anwendung wird in Liste eingetragen: Eintrag 0
TCP Anwendung wird in Liste eingetragen: Eintrag 1

IP   192.168.1.99
MASK 255.255.255.0
GW   192.168.1.1

// Erster Kontakt mit Netzwerk (crossover zum netbook mit man. IP)

enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 60 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 60 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 60 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 92 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 110 bytes
enc_receive: EPKTCNT=2
enc_receive: 110 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 110 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 92 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 110 bytes
enc_receive: EPKTCNT=2
enc_receive: 110 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 110 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 92 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 110 bytes
enc_receive: EPKTCNT=2
enc_receive: 110 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 110 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 92 bytes
enc_receive: EPKTCNT=3
enc_receive: 110 bytes
enc_receive: EPKTCNT=2
enc_receive: 110 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 110 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 92 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 92 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1


// Ping vom Netbook an AVR gesendet

enc_receive: 60 bytes
enc_send: 60 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 74 bytes
enc_send: 98 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 74 bytes
enc_send: 98 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 74 bytes
enc_send: 98 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 74 bytes
enc_send: 98 bytes

// Internet Explorer auf 192.168.1.99 losgelassen (und nichts erhalten)

enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 66 bytes
TCP Entry neuer Eintrag 0
TCP New SERVER Connection! STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 58 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 60 bytes
TCP Entry gefunden 0
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 461 bytes
TCP Entry gefunden 0

**** NEUE HTTP ANFORDERUNG ****

GET / HTTP/1.1
Accept: image/jpeg, application/x-ms-application, image/gif, application/xaml+xml, image/pjpeg, application/x-ms-xbap, */*
Accept-Language: de-CH
User-Agent: Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 8.0; Windows NT 6.1; Trident/4.0; SLCC2; .NET CLR 2.0.50727; .NET CLR 3.5.30729; .NET CLR 3.0.30729; Media Center PC 6.0)
Accept-Encoding: gzip, deflate
Host: 192.168.1.99
Connection: Keep-Alive

<---HEADER ENDE ERREICHT!--->
TCP SrcPort 0080
enc_send: 141 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 461 bytes
TCP Entry gefunden 0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 60 bytes
TCP Entry gefunden 0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Packet wird erneut gesendet STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Packet wird erneut gesendet STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Packet wird erneut gesendet STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Packet wird erneut gesendet STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Packet wird erneut gesendet STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Packet wird erneut gesendet STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Eintrag wird entfernt MAX_ERROR STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 54 bytes

// Internet Explorer auf 192.168.1.99/index.htm losgelassen (und nichts erhalten)

enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 66 bytes
TCP Entry neuer Eintrag 0
TCP New SERVER Connection! STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 58 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 60 bytes
TCP Entry gefunden 0
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 470 bytes
TCP Entry gefunden 0

**** NEUE HTTP ANFORDERUNG ****

GET /index.htm HTTP/1.1
Accept: image/jpeg, application/x-ms-application, image/gif, application/xaml+xml, image/pjpeg, application/x-ms-xbap, */*
Accept-Language: de-CH
User-Agent: Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 8.0; Windows NT 6.1; Trident/4.0; SLCC2; .NET CLR 2.0.50727; .NET CLR 3.5.30729; .NET CLR 3.0.30729; Media Center PC 6.0)
Accept-Encoding: gzip, deflate
Host: 192.168.1.99
Connection: Keep-Alive

<---HEADER ENDE ERREICHT!--->


Datei gefunden: index.htm<----------------

TCP SrcPort 0080
enc_send: 141 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 470 bytes
TCP Entry gefunden 0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
enc_receive: EPKTCNT=1
enc_receive: 60 bytes
TCP Entry gefunden 0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Packet wird erneut gesendet STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Packet wird erneut gesendet STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Packet wird erneut gesendet STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Packet wird erneut gesendet STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Packet wird erneut gesendet STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Packet wird erneut gesendet STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 1050 bytes
Eintrag wird entfernt MAX_ERROR STACK:0
TCP SrcPort 0080
enc_send: 54 bytes

Hat irgendwer schon etwas ähnliches gesehen, bzw. eine Idee, was ich 
falsch mache? Sources usw. kann ich anhängen, jedoch wurden nur 
beschriebene Änderungen vorgenommen.

Vielen Dank im Voraus,
Gruss

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.