mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme beim Programmieren von Atmega88 /Atmega48


Autor: Jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bin am verzweifeln, da ich weder Atmega48 noch Atmega 88 mit meinem
STK500 flashen kann. Atmega 16 und AT90S8515 funktionieren problemlos.
Programmiere in C mit WinAvr.
Auch beim Googlen fand ich keinerlei Hilfreiches.
Hab meine Software und das Entwicklungsboard auf den letzten Stand
upgegradet, was jedoch auch keinen erfolg gebracht hat.
Hab nun keinerlei weitere Ideen, an was es liegen kann!

Folgende Fehlermeldung wird gebracht:

avrdude -p atmega88 -P com1 -c stk500    -U flash:w:test.hex

avrdude: verifying ...
avrdude: verification error, first mismatch at byte 0x0002
         0x32 != 0x00
avrdude: verification error; content mismatch


Über eine schnelle Hilfe bedanke ich mich im Voraus

Grüsse Jakob

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hast du irgendwie ein gestörtes mitteilungsbedürfnis, das du deinen
beitrag 4 mal in 3 themgebieten postest?

bist wohl ganz wichtig...

Autor: Jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

sorry wollte nicht aufdringlich sein.
War mir nur nicht sicher, in welches Themengebiet ich meinen Beitrag
posten sollte, deshalb hab ich in drei verschiedenen Gebieten gepostet.

Autor: Thomas Traber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jakob,
hast Du mal das Kommandozeilenprogramm, das mit AVR-Studio mitgeliefert
wird probiert?
> stk500 -h

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder das stk500 plugin im avr studio...
vielleicht braucht das stk ein update !?!?

ps: sorry, war eben etwas unfreundlich :/

Autor: Jakob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

sitz immer noch am gleich Problem.
Nun funktionierts momentan mal. Leider kann ich mir nicht erklären,
warum es manchmal funktioniert und manchmal nicht.
Das sind meiner Meinung nach, die schlimmsten Fehler.

Das Board ist auf den neuesten Stand upgegraded.

Autor: Jörn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gib' mal mehr Infos. Ist dein AVR im Board oder benutzt du externe
Kabel. Vielleicht ist dein Kabel zu lang. Die neueren STK500 Firmware
ist schneller, als die alten und nimmt einem daher zu lange
Clock-Leitungen (also zu lange Kabel) sehr übel.

jörn

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.