mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe: Dringende Frage zum MAX232 im Tutorial


Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe hier gerade die MAX232-Beschaltung aus dem Tutorial aufgebaut.
Das Problem ist, bei meinem Notebook funktioniert es, bei meinem Desktop
nicht. Da kommt nur Müll an!

Am Pin 2 messe ich +8,33V an Pin 6 +0,44V. Müssten da nicht IMMER am
Pin 2 +10V und am Pin 6 -10V liegen? Die Elkos habe ich 3x überprüft.

Die Buchse habe ich wie im Tutorial beschaltet und zur Probe auch nur
mit TX, RX und GND?

Was mach ich falsch?

Vielen Dank!

Gruß
Tom

Autor: Hubert.G (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich habe an Pin6 -9,5V. Kann es sein das du den Elko doch verkehrt
herum eingebaut hast? Ist die Plus-Seite des Elkos auf GND ?

Hubert

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Hubert,

ja, den Elko habe ich mit - an Pin 6 und mit + an GND angeschlossen.
Kann es an den 22µF liegen. Könnte es mit 1µF funktionieren?

Gruß
Tom

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da musst du im datenblatt schaun oder mal angeben welchen max typ du
genau hast. es gibt auch welche für nur 100nF, oder welche für 1uF

Autor: Hubert.G (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In meinem Datenblatt steht von 0,1µ bis 10µ, daran sollte man sich schon
halten. Zumeist ist der Grund für ein nichtfunktionieren wesentlich
trivialer.
Hubert

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, hab gerade in der Kramkiste noch einen anderen MAX232 gefunden. Er
funktioniert und liefert +8V und -8V.

Vielen Dank an alle für die schnelle Hilfe!

Gruß
Tom

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.