mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Quarz und Kondensatoren


Autor: Markus (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

und zwar wollt ich euch mal fragen, ob es problemlos möglich ist an 
einem quarz die ladekondensatoren parallel zuschalten. bei dem ic den 
ich benutzen will sind die ladekondensatoren im chip schon integriert. 
des problem ist nur, dass da 6pF Kondensatoren sind und ich nen quarz 
habe der 12.5pF benötigt. wäre es jetzt möglich dass ich aussen vom 
chipgehäuse noch zwei 6.5pF kondensatoren hinhänge ohne dass es probleme 
gibt? somit würde sich ja die kapazität der kondensatoren addieren.
im anhang ist ein bild vom inneren des ic's.

mfg
markus

Autor: D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

damit das funktioniert, müsstest Du die externen Kondensatoren 
parallel zu den im Chip integrierten schalten und nicht in Reihe.

Gruß, D.

Autor: Michael Leusink (hasimaus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Markus,

schau Dir mal die AppNote an. Die erklärt sehr genau, was es mit den 6pF 
und 12,5pF auf sich hat. http://pdfserv.maxim-ic.com/en/an/AN616.pdf

Grundsätzlich geht es um Genauigkeit. Solange das System anschwingt und 
Dir die Genauigkeit nicht so wichtig ist, würde ich es so lassen.
Ansonsten ist die Parallelschaltung natürlich auch kein echtes Problem. 
Jeweils von X1 bzw X2 einen Kondensator gegen Masse.
Möglichweise sind aber die Pin und PCB Kapazitäten schon größer.

Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.