mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik gute Elektronikliteratur


Autor: KS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich suche ein gutes Lehrbuch für Elektronik, speziell für Dioden- und 
Transistorschaltungen und deren Berechnungen. Am besten mit vielen 
Beispielen und Rechenwegen.
Leider ist das Skript unseres Profs. nicht sonderlich hilfreich (wild 
zusammen kopierte Folien und so gut wie gar keine Beispiele) und die 
Vorlesung war auch nicht verständlich. Bevor jetzt Kommentare kommen, 
wie ich hätte nicht aufgepasst usw., es geht nicht nur mir so.

Wer hat gute Literaturvorschläge?

: Verschoben durch Admin
Autor: Equinox (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah, auch einer aus der TU Dresden ?
sorry für das off topic, aber die noten für den kurs sind frisch 
rausgekommen, und das passt hier einfach wie die faust ins gesicht ^^

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
KS schrieb:
> Wer hat gute Literaturvorschläge?

Den Klassiker  Tietze - Schenk   Halbleiterschaltungstechnik

Autor: Kevin K. (nemon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sedra - Smith: Microelectronic Circuits (ISBN 0195142527)

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mich helmi1 nur anschließen. Den wirst Du immer wieder brauchen :-)

Autor: Benni Nori (benninori)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mich auch nur anschließen. Bei Google kannst du auch mal in den 
Tietze reinschauen.

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hayward EMRFD

Autor: Max M. (xxl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Tietze kannste vergessen weil die Gleichungsherleitungen
nicht nachvollziehbar sind.
Angeblich sollen die Bücher vom Heinz Piest Institut ganz
brauchbar sein, hab aber noch keine gelesen.
http://www.amazon.de/Elektronik-Bauelemente-Grunds...

Autor: Gastino G. (gastino)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Analoge Schaltungen" von Seifart ist auch ein recht empfehlenswertes 
Buch, wenn auch nicht so umfangreich wie der Tietze-Schenk. Während 
letzterer eher eine Art Wissensspeicher mit vielen Anwendungen ist, 
liegt der Fokus vom Seifart mehr auf der Lehre der Grundlagen. 
Jedenfalls ist das mein Eindruck...

Autor: Gastino G. (gastino)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und hier:

http://www.prof-gossner.de/Frameset.html

gibt es ein ganzes Buch zu dem Themenkomplex in pdf-Form.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.