mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik VDO Drehzahlmesser ansteuern


Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
weiß jemand "womit" die Siemens VDO Rundinstrumente angesteuert werden?
zb. dieses hier:
http://www.teilesuche24.de/vdo/drehzahlmesser-3330...
ich find leider kein Datenblatt zu den teilen. werden die in 
Abhängigkeit einer Spannung ausgesteuert? oder mit einer PWM? und kann 
ich die auch mit einem μC ansteuern? vielleicht hat das ja schon mal 
jemand gemacht?

Danke schon mal für eine Antwort

Autor: Wichtel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es ein "klassischer" DZM ist wird er parallel zur Zündspule 
angeschlossen und ist auf die Zylinderzahl der Maschine einzustellen 
bzw. auf eine festgelegt.

Er zählt also nur die Low-Impulse am Eingang,verrechnet sie mit der 
Messperiodendauer, teilt sie durch die Zylinderzahl und zeigt sie an.

Wenn das Ding allerdings modern ist hat es evtl. schon CAN-Bus...

Autor: Allerweltssammler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er säubert die Spannungsflanken die am Unterbrecherkontakt abgenommen 
werden, die Flanken werden von einem Monoflop in eine feste Impulslänge 
gewandelt die auf das Skalenende abgestimmt ist.
Habe so ein altes kleines, da sind Transistoren OC 305-2 und OC 304V 
drauf.
Eine anderes mit Großanzeige 10cm, Baujahr 1969 funktioniert auch noch.

Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also muss ich dem Gerät nur ein 12V Rechtecksignal vorspielen? Und in 
Abhängigkeit der Frequenz kann ich den Drehzahlmesser dann aussteuern. 
Dann noch ein anderes Ziffernblatt rein und ich kann das Teil für alles 
mögliche benutzen...läuft!
Vielen Dank
mfg Basti

Autor: MarioT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da kann auch ein Widerstandsnetzwerk(o.ä.) drin sein, das er nur auf 
Spannungsspitzen reagiert, wenn das Ding an der Zündspule angeschlossen 
ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.