mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs EPROM variable in anderemModul verwenden


Autor: Piedro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich habe folgendes Problem:
Ich schreibe gerade ein Programm für einen atmega128 in avrstudio. und 
in dem einen Modul lese ich mehrere werte über die serielle 
schnittstelle ein, welche ich im EEPROM speichern möchte

als beispiel Nennstrom für Motor A

settings.c:
#include <avr/eeprom.h>

uint8_t Nennstr_EEPROM_MA EEMEM;

void settings()
{
.
.//Wert einlesen
.
.
eeprom_write_byte(&Nennstr_EEPROM_MA, Wert);
}

/*****************************/
dieses modul settings.c binde ich mit settings.h ein:
/*****************************/

#ifndef __SETT_USART_H
#define __SETT_USART_H

void settings();

#endif
/*****************************/
in haupt.c:
//wo ich die Werte aus EEPROM wieder auslesen  möchte
#include "settings.h"
#include <avr/eeprom.h>

int main(void)
{
uint8_t Nennstr_MA;

settings();

Nennstr_MA=eeprom_read_byte(&Nennstr_EEPROM_MA);
}
aber Nennstr_EEPROM_MA kennt mein compiler da nicht.

bei einem Wert würde ich einfach aus
void settings()
{
}
ein
int settings()
 machen und dann im main :

Nennstr_EEPROM_MA=settings()
Nennstr_MA=eeprom_read_byte(&Nennstr_EEPROM_MA);

aber ich weiß nicht wie das mit mehreren variablen geht. kann mir da 
vllt kurz jemand helfen oder gibt's da vllt eine noch elegantere lösung, 
so dass ich Nennstr_EEPROM_MA einfach auch im haupt.c "sehen" kann?
danke schonmal

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Piedro schrieb:

> aber ich weiß nicht wie das mit mehreren variablen geht. kann mir da
> vllt kurz jemand helfen oder gibt's da vllt eine noch elegantere lösung,
> so dass ich Nennstr_EEPROM_MA einfach auch im haupt.c "sehen" kann?
> danke schonmal

Im Grunde handelt es sich auch hier um nichts anderes als um globale 
Variablen, auch wenn sie im EEPROM sitzen.

http://www.mikrocontroller.net/articles/FAQ#Global...


Edit: Wobei es in deinem speziellen Fall möglicherweise besser wäre, 
wenn du anstelle der globalen Variablen einfach ein paar 
Zugriffsfunktionen für Schreiben und Lesen machst, die gemeinsam in 
settings.c sitzen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.