mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Tastermatrix scannen


Autor: Bob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

folgendes Problem: Ich will bei einem elekt. Gerät die Tastatureingabe 
parallel mit einem uC scannen. Es gibt 8 Tasten, die in einer 4*2 Matrix 
geschaltet sind. Die vier Reihen sind auf 5V und die 2 Spalten auf 1,8V. 
Bei Tastendruck liegt am Taster 4,8 V an. Leider habe ich kein Oszi. 
Sieht aber nicht nach "klassischem" scannen aus, wie z.B. in ATMEL App 
note beschrieben 
http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/....
In dem Fall könnte ich ja parallel scannen, also alle Leitungen auf 
Eingänge legen. Wenn alle Reihen 1 sind, dann Spalten scannen und 
umgekehrt.

Hat jemand ne Idee wie die Matrix funktionieren könnte?

Danke

Autor: Michael Leusink (hasimaus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bob,

verstehe ich Dich richtig, dass Du eine vorhandene Tastaturmatrix 
benutzt, deren detailierte Funktion Du nicht genau kennst ?
Zudem, wer gibt die Spannungen vor und kann man die 1.8V auch auf 0V 
legen?
Leider kann ich mir nach Deiner Beschreibung auch noch nicht vorstellen, 
wie die Matrix an sich aussieht. Kleine Zeichnung vielleicht ?

Gruß

Autor: Bob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,

erstmal Danke für deine Antwort.

Zeichnung:

          1              2             3             4
          |              |             |              |
5 -------+-------------+------------+------------+-
          |              |             |              |
          |              |             |              |
6 -------+-------------+------------+------------+-

An 1,2,3,4 liegen 5V
An 5 und 6 liegen 1,8V
Das ganze wird von nem uC angesteuert.


Aber ich werde das wohl so lösen, dass ich die Taster selbst einscanne 
und dann mit 4066 die mechanischen Taster "simuliere". Denke ist am 
einfachsten und ich kann auch noch Taster per uC drücken.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.