mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pollin GLCD NAN-YA LTBE9T372G1K defekt??


Autor: Bruno M. (brumay)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mir von Pollin zwei s/w Displays (Type lt. Betreff) schicken 
lassen und versuche diese mit der Schaltung von Benedikt

"Einfacher Low Cost LCD Controller für 320x240 LCD im Textmodus"

zum Laufen zu bringen.
Leider schaffe ich es nicht eine Anzeige auf das Display zu bringen, 
sondern beide werden nur gelb.
Ich hab mehrere Stunden versucht einen möglichen Fehler zu finden und 
auch die Signale mit dem Oszi überprüft. Dabei habe ich letztendlich 
festgestellt, daß die Ausgangssignale am ATMega8 mit der Beschreibung 
von Benedikt völlig übereinstimmen. Wenn ich aber unmittelbar am Display 
messe, sind alle Signale richtig, nur Frame zeigt etwas anderes (wie 
Sägezähne in etwas größerem Abstand).

Hat jemand eine Erklärung dafür, oder sind beide!! Displays defekt???

Schon mal vielen Dank
Bruno

Autor: Bruno M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat sich erledigt!!!!!!

Meine FPC-Buchse war defekt.

Bruno

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.