mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Com-Port Sniffer


Autor: thkais (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich müßte die Datenübertragung zwischen PC und einem angeschlossenen
seriellen Gerät aufzeichnen, hierzu gibts ja haufenweise Com-Port
Sniffer im Internet.
Hat irgendjemand von euch schon mal Erfahrungen mit einem dieser
Programme gemacht und kann mir eines empfehlen, bevor ich jetzt
x-Programme ausprobiere ?
Wichtig: Es muß auf Win98SE laufen.

Vielen Dank im voraus.

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe den Portmon, der als Dienst mitläuft.
Vorteil brauchst das Kabel nicht anzapfen.
Nachteil unübersichtlich
Sonst:
Comwatch
Vorteil
läuft auf meinem Saurier-Notebook unter DOS
stellt die geloggten Zeichen auch im nachhinein in unterschiedlicher
Schreibweise dar (Hex,Ascii etc.)
Filelogging auf Platte
Nachteil
Notebook (oder 2ten PC)mit 2 seriellen erforderlich
Abhilfe
Bei den meisten "Dialog" Übertragungen sendet immer nur einer. Beide
signale PIN3 und PIN2 über zwei Dioden (Balken zusammen) auf PIN2 der
Abhörschnittstelle zusammenschalten. Geht zur Not. Dann könnte man aber
auch jedes andere Terminalprogramm verwenden, wenn man einen Rechner
extra hat und die beiden Leitungen zusammenschaltet.
<<Es muss unter WIN98SE laufen...>>
Gerade probiert.
COMWATCH läuft problemlos in der DOS-Box.

Gruß
AxelR.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ziemlich cool ist das hier:
http://www.aggsoft.com/serial-port-monitor/serial-...
Da gibts ne Trial für, hab aber keine Ahnung wie lange die gültig ist.

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Thorsten
Ja! Wie Protmon aus obigen Zip-File hängt sich das von Dir genannte
Prog auch in die API mit dem Vorteil, hier die Daten gleich in lesbarer
Form zur Verügung zu haben und keinen zweiten PC zu benötigen.
95Euronen sind aber extrem heftig zum abfangen von Windowsnachrichten
und deren Darstellung.
Aber gut, es steht jedem frei beim Gewerbeamt sich ein solches
eintragen zu lassen. Schliesslich leben die bei aggsoft ja davon.
Ja, schöner Tip. Danke. Was kann die Freeware nicht, was die
Vollversion kann? (Kann ich aber nachher selber auch mal nachsehen)
Gruß
AxelR.

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei 1024 zeichen ist feierabend, obwohl im SplashSreen von einer voll
funktionsfähigen SW geredet wird. naja...
Trotzdem zeitgemäß, ansehnlich und zweckmäßig.
Ich beschäftige mich mal mit der Sache und stell sowas in der Art (in
deutsch) mal bei Gelegheit in der Codesammlung oder PC-Programmierung
mit rein.
Ich habe zwar kein Gewerbe, aber wenn ich von jedem 3Euro bekomme,
wär' ja auch nicht schlecht. Ich lass einfach bei Programmstart für
10Sekunden ein Fenster mit meiner Kontonummer aufpoppen ... ;-)))
Gruß
AxelR.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Cool ! Wäre gut, wenn deine Version die Zeichen dann auch hexadezimal
darstellen könnte. Die EUR 3 würdest du sogar von mir bekommen :)

Thorsten

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm Portmon oder PortMon? Wie auch immer, das ist auch einen Blick wert:
http://www.sysinternals.com/ntw2k/freeware/portmon.shtml
(sorry falls schon mal oben genannt, habe das Archiv nicht ausgepackt)

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.sysinternals.com/images/screenshots/portshot.gif
naja, das ist schon der Portmon aus meinen Zip-File.
Aber sieh dir mal den Screenshot an und vergleich den mal mit dem vom
port-sniffer
http://www.aggsoft.com/serial-port-monitor/images/...
(Gut hier im Bild kaum was z erkennen)
Aber das macht dann schon eien gefälligeren Eindruck, sofern man nur
die Text mitverfolgen muss (Modem, AT-Befehle oder so).
Überträgt dann auch noch binäre Daten, ist der Portmon von sysinternals
schonmal nicht schlecht, quasi besser.
GRuß
Axel

Autor: thkais (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
danke für die zahlreichen Tipps - ich werde dann mal zur
experimentellen Phase übergehen...

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@AxelR

Ich glaube so ein Port-Sniffer ist alles andere als nur
Windowsbotschaften abfangen und alleine mit API-Funktionen scheint da
auch nichts zu gehen. Habe mal etwas rumgelesen, und da ging es um
VXD-Treiber, low level hooks und weitere eklige Sachen. Gibts da etwa
doch einen ganz einfachen Weg ? Wäre cool, wenn du das hinkriegst.

Gruß
Thorsten

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich könnte da auch noch was anbieten, sogar freeware...
(hab ihn aber nicht getestest)
http://www.heutling.de/html/linemonitor.html

mfg
 Werner

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Thorsten
ich hoffe mal nicht, dass das wirklich so kompliziert ist und hoffe
zusätzlich, daß ich den Mund nicht zu voll genommen habe!
VxD-Treiber kann ich nicht, low-level Hooks kenn ich, aber wie das
geht, weiss ich auch nicht...
Na mal sehn
Axel

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Werner
diese Programm schleift die Daten von COM1 nach COM2 durch und zeigt
sie an. Hmm, völlig anderer Ansatz.
Hast Du verstanden, was der Herr mit Personalisierung meint?
Also ich weiss nicht...
Viele Grüße
Axel

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Axel
das mit dem Personalisieren ist einfach. man schickt dem herrn ne mail
und bekommt dann nen code zurück. hab ich mit anderer soft von da auch
schonmal gemacht. so wie ich das verstanden habe hätte er nur gerne ne
info, wenn man die soft benutzt.
Werner

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Werner,
mich hatte nur geweundert, warum man sich eine Firewall alá Zonealarm
installieren soll, wenn man nicht möchte, daß...
Sonst ist es natürlich keine schlechte Idee, sich auf diese Art ein
Profil anzulegen.
Ich habe mal bei Cadsoft einen exe (autosave.zip)hochgeladen, die bei
Eagle Version 3.55 automatisch über Windowsbotschaften den Button
"save all" im Hauptmenü gedrückt hat. Ab der nächsten Version ging
das dann automatisch ;-))

http://www.cadsoft.de/cgi-bin/download.pl?page=/ho...

haben mittlerweile 8.450 Leute runtergeladen! Wäre cool zu wissen, in
welchen Ländern der Erde damit gearbeitet wrid. kann ich also gut
verstehen.

Schönes WE
AxelR.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.