mikrocontroller.net

Forum: Markt 100mW Laserplotter jetzt auch zu verkaufen!!


Autor: Tim H. (tim1990)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe hier noch meinen selbstgebauten Lasercutter und 
Gravierer
mit einem  100mw 650nm  Laser (Rot) stehen stehen, den Nachfolger habe 
ich schon hier im Forum verkauft.


Der Laserplotter ist schon fertig aufgebaut!

Es lassen sich Kelbefolien schneiden (fast alle Farben außer Weis).

Er graviert auf z.B. Leder, Kunstleder...




Ich habe hier einmal ein Link zu einem Video des Gerätes


Youtube-Video "DIY CNC Laser-Plotter engraving synthetic leather"


Der Plotter ist ein HP 7475A und lässt sich seriell über Win Xp
ansteuern Win 7 müsste auch gehen!!!


Ach ja ich verkaufe das Ganze weil ich demnächst einen richtigen 50w co2 
Lasercutter bekomme... Ich warte sehnsüchtig....

Hier noch ein kleiner Thread zu dem Gerät:

http://www.plofo.com/thread.php?threadid=5376&thre...

Als Preis: 95€ + Versand

Autor: Tim T. (tim_taylor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und das Ding betreibst du wirklich ohne Schutzkasten?

Ich bin ja generell auch kein Kind der Traurigkeit aber meinst du nicht 
das es gefährlich ist sowas zu betreiben und das du als Hersteller und 
Verkäufer für irgendwelche Schäden haftbar gemacht werden kannst?

Autor: wirehead (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aleine die inverkehrbringung wäre strafbar...

Autor: Иван S. (ivan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wirehead schrieb:
> Aleine die inverkehrbringung wäre strafbar...

Blödsinn, but IANAL.

Tim H. schrieb:
> [...] 100mw 650nm Laser (Rot)...
> Es lassen sich Kelbefolien schneiden (fast alle Farben außer Weis).

Sehr dünne, wohlgemerkt.

> Er graviert auf z.B. Leder, Kunstleder...

Was zu bezweifeln wäre, auszer die "Gravur" wird grottenschlecht.

Nix für ungut, immerhin YMMD.

Lieber ein günstiges Modul samt Ansteuerelektronik im IR- oder 
UV-Bereich billigst bei Roithner (neu und OVP) in der Leistungsklasse 
0.5 bis 1 Watt besorgen.

Wie immer gilt: Do not look at laser  beam with remaining eye! ;-)

Der Preis ist meiner persönlichen Meinung auch um den Faktor 0.4 zu 
hoch.

Mit Grusz, Iwan, lasererfahren.

Autor: Tim H. (tim1990)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo noch mal, also was ihr mit dem Gerät macht ist eure Sache!! Du 
kannst ja auch nicht den Messerhersteller verklagen wenn sich jemand die 
Finger ab schneidet....

Zum resultat es sind im Gravurbetrieb auf Kunstleder und Leder relativ 
gute Resultate erziehlbar, genau so wie im Schneidebetrieb mit 
Klebefolien...

Hier ein Beispiel:

http://www.mikrocontroller.net/attachment/68128/DSCN0758.jpg


Gruß Tim

Autor: Silas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ist der Laserpotter noch zu haben?

Freundliche Grüsse Silas

Autor: Tim H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, ist schon lange verkauft!!

Gruß Tim

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.