mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Wie rechnet man aus,welchen Widerstand man zwischen gate und source bei einem fet braucht


Autor: Thomas S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei mir schaltet der ohne widerstand einfach nur durch und schaltet 
nicht mer ab

: Verschoben durch Admin
Autor: Jochen Fe. (jamesy)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ein paar mehr Details wären hilfreich..... ;-)

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
und ein h.

Autor: bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
R=42 kOhm.....

Autor: Thomas S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
z.b.fur ne zeilentrafoansteuerung die mit 12v betriben wird der fet ist 
der IRF630

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schaltung posten, sonst wird das hier nichts.

Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach mal 10k Ohm rein und probiers aus. Müsste gut funktionieren.

Autor: Tom Ekman (tkon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klingt nach einem Fehler im Design.
Ohne Schaltplan wird das aber wohl nix werden; bei der Beschreibung:)

Autor: Sarkast (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
>bei mir schaltet der ohne widerstand einfach nur durch und schaltet
>nicht mer ab

Ach.

"ich kenne mich einigermaßen gut in elektronik aus"

Wohl eher doch nicht.

"ich hab schon mit 100kv gearbeitet"

Würde ich bei deinem Wissenstand nicht tun. Zuviel Elektrizität macht 
klein, schwarz und hässlich.

P.S.: Die Tasten mit dem dicken nach oben zeigenden Pfeil auf deiner 
Tastatur nennt man "Shift-Tasten". Die eignen sich hervorragend dazu, 
zwischen Groß- und Kleinbuchstaben umzuschalten

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Noch ein Zitat:

>ich muss ja erst mal meine Eltern fragen ist ja ein Betrag von 45 euro
>is für mich ja nicht mehr ganz so billig!da ich das paket so schnell wie
>moglich haben will(weil ich meine Audiomodulierte zeilentrafoansteuerung
>fertig bauen will)...

Ist Beihilfe zu Suizid strafbar?

MfG Spess

Autor: Tim T. (tim_taylor)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
spess53 schrieb:
> Ist Beihilfe zu Suizid strafbar?

Aktive Sterbehilfe ist die gezielte Herbeiführung des Todes durch 
Handeln auf Grund eines tatsächlichen oder mutmaßlichen Wunsches einer 
Person. Aktive Sterbehilfe ist weltweit nur in den Niederlanden, Belgien 
und Luxemburg erlaubt.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Sterbehilfe#Aktive_Sterbehilfe

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Danke fürs Suchen.

MfG Spess

Autor: Stefan Wimmer (wswbln)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas S. schrieb:
> Wie rechnet man aus,welchen Widerstand man zwischen gate und source bei einem 
fet braucht

Gute Frage (im Gegensatz zu vielen anderen hier gestellten)!

Also: Man braucht die Gatekapazität und die Schwellenspannung aus dem 
Datenblatt des FETs und die Spannung, auf welche man das Gate aufgeladen 
hat (aus der Schaltung). Wenn man dann noch (sinnvoll) festlegt, wie 
schnell der FET abschalten soll, kann man nach der einfachen 
"RC-Glied-Formel" ausrechnen, mit welchem Entladewiderstand man die 
Schwellenspannung inerhalb der gewünschten Zeit unterschreitet.
Bei relativ niedrigen Werten rechnent man sinnvollerweise nochmal für 
den Einschaltfall nach, ob der Treiber die Last problemlos mitziehen 
kann.

Autor: horst (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
..oder man nimmt einen Fet-Treiber, beispielsweise den MCP1407.

Autor: Stefan Wimmer (wswbln)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
horst schrieb:
> ..oder man nimmt einen Fet-Treiber

...das war aber nicht die Frage.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.