mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Philips PM3264 Kaskade defekt


Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mein guter alter 4fach-Oszi hat gerade den Geist aufgegeben, riecht
schön nach Ozon und verbrannten Plastik, sieht auch schön aus im
Dunklen. Nichtsdestotrotz würde ich ihn ganz schnell wieder
reparieren.
Kurze Frage: hat einer eine Ahnung, wo man Erstazteile dafür
herbekommen könnte?

Autor: Wolle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Philips Kundenservicestelle ?

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ist der Typ der Kaskade ?
vielleicht gibt es die ja auch da wo man die Kaskaden für
Fernsehgeräte kauft

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ne, steht gar nichts drauf. War mit Graphit eingesprüht, habe ich mal
runtergemacht, nichts.
Kundensdienststelle? Gute Idee, hat einer ne Adresse oder
Telefonnummer? Nichts gefunden. Meine aber mal gehört zu haben, dass
Fluke das jetzt mit macht, werde ich morgen mal anrufen. Falls ich was
finde, falle ich wahrscheinlich sowieso aus den Socken und entsorg das
Teil.
(Oder stell das Ding bei ebay ein - Tolles Gerät, gestern ging es noch,
kann nichts schlimmes sein, bestimmt nur eine Sicherung oder ein Draht
ab, kein Problem für Bastler. Trotzdem Privatverkauf, keine Garantie,
keine Rücknahme :-)

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lach...

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
---> ne, steht gar nichts drauf
und im Schaltplan ?
--->wahrscheinlich sowieso aus den Socken
mehr als 25€ sollte eine Kaskade eigentlich nicht kosten

Autor: harry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

ist das 'ne ultraseltene type oder eher die bg1895-variante?
wenn das teil alt ist wohl die harmlosere varinte, frührer haben die
kaskaden ja nichts anderes gemacht als sie sollten. die heutigen teile
in monitoren etc. sind ja die reinen gruseltypen, die versorgen z.t.
noch das fokusgitter und erzeugen irgendwelche abenteuerlichen
hilfsspannungen. wenn's nur um die beschleinigungsspannung geht nimm
doch 'ne bg1895, kost' so um 7euronen.
gruss, harry

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sieht schon etwas anders aus als ein Fernsehkaskade, aber einen Versuch
wirds schon wert sein, dass mal zu probieren. Originalersatzteile nicht
mehr lieferbar.
14kV soll die haben, habe ich mir sagen lassen, mal sehen, was draus
wird.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juhu läuft wieder!
Neuen (gebrauchten) Oszi gekauft und dabei auf eine Goldgrube
gestossen, nebenbei die Kaskade aus einem defekten geschenkt bekommen.
Was soll ich euch erzählen? Unmengen von Geräten aller Art, sehr viele
hochwertige Geräte (HP, Rhode&Schwarz,Tektroniy, Schlumberger).
Am Samstag fahre ich da nochmal hin und werde mich mal ein paar Stunden
genauer umschauen. Spectrum-Analysatoren, Netzwerkanalyser, Scopes aller
Arten, Netzteile, Frequenz/Impulsgeneratoren, Funkmessplätze, einfach
alles da.
Ratet mal, was der gekostet hat, Zustand neuwertig.

Autor: Martin S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich such noch ein 64 Kanal Logik-Analysator mit mindestens 1500
Mega-Samples/Sek und mindestes 60 Sekunden Sample-Kapazität . Wenn du
da auf deinen Meßgeräte-Friedhof noch einen findest für einen Hunderter
bring ihn mir bitte mit. Die Tastköpfe sollten dabei sein, aber das
Netzkabel kann ruhig fehlen, ich hab noch eins im Keller.

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guter Witz !
60s, 1,5GS/s und 64 Kanäle sind rund 720GB.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der gute Martin wollte halt auch mal ein Spässle mache. Sorry, wenn ich
dir auf die Nerven gegangen bin.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.