mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] VFD-Folien


Autor: Fabian B. (fabs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute.
 Ich suche eine guten Bezugsquelle für Farbfilterfolien für 
VFD-Displays. Ich habe schon bei einem Verkäufer (Avantgarde, Berlin) 
angefragt wegen Folien von Rosco.
Aber das sind ja eigenlich Folien für die Beleuchtungstechnik. Gibt es 
Folien die speziell für VFDs sind, also auf den emmitierten 
Wellenlängenbereich abgestimmt und vielleicht sogar schon einseitig 
selbstklebend?
Die genaue Farbe steht noch nicht fest, aber ein kräftiges Blau (so 
450nm LEDs entsprechend, ist aber leider sehr dunkel) oder ein Weiss 
(hierfür braucht es eine lachsfarbene Folie) wären die Zielfarben.

Gruß
Fabian

Autor: Jörg H. (idc-dragon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe Scheinwerferfolie genommen...

Bei Conrad gibt es da so ein Set. So konnte ich eine grün leuchtende 
Squeezebox etwas zu dunkelblau, aber besser zum Rest der Anlage passend 
machen. Das Set war recht teuer und ich habe nur einen kleinen Streifen 
benötigt, der Rest liegt noch rum.

Wo es die "echten" Folien gibt täte mich auch interessieren.

Jörg

Autor: Fabian B. (fabs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie gesagt, grundsätzlich Nutzbar sind diese Beleuchtungsfolien schon. 
Wenn du nur einen kleinen Streifen brauchst, schau mal bei Modulor in 
Berlin oder bei Thomann Audio.
Aber ich hätte gedacht es gibt vielleicht etwas direkt mit Klebeschicht 
und auf VFD abgestimmten Transmissionsspektrum. Optimal mit so ner 
Aussage wie "hiermit wirds blau/weiss/rot".

Benutzt keiner mehr VFDs? (Bitte jetzt keine nimm doch ein LCD Posts, 
VFDs haben durchaus ihre Einsatzzwecke)

Gruß
Fabian

Autor: Thomas K. (muetze1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich für meinen Teil liebe VFDs. Immer gut zu sehen, selbstleuchtend, 
schnelle Ausgabe und dann die schöne Leuchtfarbe. Mit Filtern habe ich 
bisher aber auch noch nicht gebastelt. Ich habe bisher die VFDs hinter 
leicht getönten Plexiglas Platten verbaut.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.