mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Preiswertes ARM Board mit WLAN?


Autor: Warrior D. (warrior_d)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich wollte zuhause ein "kleines" Projekt Anfangen.

Dazu bräuchte ich einen Hardware :
 - auf der ich einen WLAN Router laufen lassen kann.
 - an der ich einen Display anschließen kann.
 - an der ich ein Tastenfeld/Tastatur anschließen kann.
 - an der ich ein Mirko und einen Lautsprecher anschließen kann.

Ich suche ein Board das möglichst Preiswert ist und eine gering 
Leistungs aufnahme hat. Es kann natürlich sein da es preiswerter ist 
einen fertigen WLAN Router zu zerlegen und neu zu flashen.

Wie sieht ihr da eine Empfehlung?

Bei der Software will ich möglichst im OpenSource bereich bleiben.
Also hatte ich da an eine dem Controller entsprechen abgespeckte Version 
von Linux gedacht. Aber dafür müsste ich warscheinlich ein 
entsprechenden Speichermedium von dem Board ansprechen 
können.(z.b.SD-Karte)

Wisst ihr ob es schon entsprechende Distributionen gibt?


mit freundlich Grüßen

Warrior Naruto

P.S.: Das "kleines" bei Projekt steht absichtlich in Anführungszeichen!

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss es ein ARM Board sein? Mit x86 bekommst du es vermutlich deutlich 
günstiger. Such mal nach Alix-Board. Kosten rund 100Euro verbrauchen 
4-5Watt Leistung. Fehlt nur eine WLAN-Karte. Die kannst du jedoch per 
USB-Stick oder Mini PCI Karte nachrüsten.

Ich hoffe ich konnt dir weiterhelfen.

lg

Autor: Joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist zwar nicht ARM, kann dir aber trotzdem das Atmel Board EVK1104 und 
das dafür passende WLAN Modul von H&D Wireless empfehlen:
http://www.hd-wireless.se/index.php?option=com_con...


hat alles was du erwähnt hast und kostenlosen WiFi Treiber und WiFi 
Manager im Software Framework integriert.

Das EVK1105 ist für audio besser geeignet, das WLAN Modul wird aber über 
SPI angesprochen statt SDIO.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.