mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega32 ISR Problem


Autor: Willi_woebsi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
grüß euch

ich hab folgendes Problem beim Programmieren meines Atmega32

.) ich hab eine while schleife die auf ein ereignis wartet
while(timer_count)
{
/bla
}

//anschließend ausgabe und while(1)
.)timer_count wird im main initialisiert mit 1
.)eine ISR zählt hoch und setzt timer_count dann auf 0

ISR(TIMER0_OVF_vect)
{
  TCCR0=0;//Timer deaktivieren
  timer_help++;
   if(timer_help>10)
  { 
    timer_count=0;
    timer_help=0;
  }

  TCCR0=0b101;//Timer mit Prescaler 1024 aktivieren
}

-> sollte nach 10 maligen aufrufen der ISR eigentlich aus der while 
schleife springen
-> macht er aber nicht

ich hab mir timer_help und timer_count anzeigen lassen...
die zählen brav rauf und timer_count wird auf 0 gesetzt...

kann mir da wer helfen???

lg
willi

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was in Deiner Darstellung fehlt, ist die Definition von timer_count 
(insbesondere, ob es volatile ist).

Autor: Justus Skorps (jussa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
volatile vergessen?

Autor: Willi_woebsi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
volatile vergessen jah...
kommt davon wenn man den fehler in der ISR sucht
ihr seits die besten

VIELEN DANK

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.