mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PSPICE ABM Beispiele bzw. Tutorial?


Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich habe ein Problem beim Einstieg in PSpice mit den ABM (The Analog 
Behavior Model Source).

Ich möchte mittels einer ETABLE Stromquellen steuern. Zum Anfang würde 
mir schon eine Schaltung reichen wie auf dem Bild. Ich schicke XVolt 
rein und bekomme YVolt wieder raus.

Ich bekomme aber immer Fehler dabei:
**** 04/22/10 20:48:32 *********** Evaluation PSpice (Nov 1999) **************

 ** Profile: "SCHEMATIC1-Sprung"  [ C:\Program Files\OrCAD_Demo\sprung-schematic1-sprung.sim ] 


 ****     CIRCUIT DESCRIPTION


******************************************************************************




** Creating circuit file "sprung-schematic1-sprung.sim.cir" 
** WARNING: THIS AUTOMATICALLY GENERATED FILE MAY BE OVERWRITTEN BY SUBSEQUENT SIMULATIONS

*Libraries: 
* Local Libraries :
* From [PSPICE NETLIST] section of pspiceev.ini file:
.lib "nom.lib" 

*Analysis directives: 
.TRAN  0 1000ns 0 
.PROBE 
.INC "sprung-SCHEMATIC1.net" 


**** INCLUDING sprung-SCHEMATIC1.net ****
* source SPRUNG
V_V3         N00016 GND_FIELD SIGNAL 1Vdc
------------------------------$
ERROR -- Expecting keyword STIMULUS, saw SIGNAL.

R_R1         GND_FIELD SIGNAL N01076  1k  
E_E1         N01076 GND_FIELD SIGNAL TABLE { V(N00016, GND_FIELD SIGNAL) (1,1)
+  } 
-------------------------------------------$
ERROR -- Invalid number
+ ( (-15,-15) (15,15) )

**** RESUMING sprung-schematic1-sprung.sim.cir ****
.INC "sprung-SCHEMATIC1.als"



**** INCLUDING sprung-SCHEMATIC1.als ****
.ALIASES
V_V3            V3(+=N00016 -=GND_FIELD SIGNAL )
R_R1            R1(1=GND_FIELD SIGNAL 2=N01076 )
E_E1            E1(OUT+=N01076 OUT-=GND_FIELD SIGNAL IN+=N00016 IN-=GND_FIELD
+  SIGNAL )
_    _(GND_FIELD SIGNAL=GND_FIELD SIGNAL)
_    _(GND_FIELD SIGNAL=GND_FIELD SIGNAL)
.ENDALIASES

**** RESUMING sprung-schematic1-sprung.sim.cir ****
.END


Was bedeuten diese? Bitte nicht zerreißen...ist schon länger her mit 
PSPICE bei mir ;-)

Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand noch eine Idee? Ich verzweifel hier noch...

Autor: Guido C. (guidoanalog)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Msp 430_crew,

du darfst die Tabelle nicht einfach hinter den Wert "V(%IN+, %IN-)" in 
die Eigenschaft "EXPR" einfügen. Du musst die Tabelle in die Eigenschaft 
"TABLE" schreiben (s. Anhang). Einfach auf das Bauteil ETABLE 
doppelklicken, dann erhältst Du die gezeigt Tabelle.

Wie OrCAD die ABM Bauteile umsetzt kannst Du recht gut sehen, wenn Du 
zuerst eine neue Netzliste erstellen lässt und Dir diese dann ansiehst. 
Hierfür musst Du über die Menüleiste zuerst "PSpice" => "Create Netlist" 
und anschließend "PSpice" => "View Netlist" aufrufen.

Mit freundlichen Grüßen
Guido

Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey Guido,
ich danke Dir :-) & noch ein sonnigen Sonntag :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.