mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STK 500 Frage..


Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi ich habe eine Frage und zwar habe ich vor mit dem STK500 vor eine 
externe Platine zu flashen. Allerdings habe ich noch einen Controller 
auf dem Board. Ich wollte fragen, ob die sich gegenseitig behindern 
würden und ich mir die Mühe machen müsste den Controller zu entfernen.

Und was ich wissen wollte für den externen Flashvorgang muss ich doch 
den 10 poligen Anschluss "ISP10PIN" verwenden oder? Durch das 
Benutzerhandbuch bin ich nicht schlau geworden. Daher hab ich mir 
gedacht stelle ich die Frage einfach hier.

Es wäre nett, wenn ihr mir da weiter helfen könntet.

Gruß

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich wollte fragen, ob die sich gegenseitig behindern
>würden und ich mir die Mühe machen müsste den Controller zu entfernen.

Solange sich nicht zwei Controller in den Target-Sockeln befinden und 
die Programmiersockel nicht mit dem Programmer-Teil verbunden sind, ist 
das kein Problem.

>Und was ich wissen wollte für den externen Flashvorgang muss ich doch
>den 10 poligen Anschluss "ISP10PIN" verwenden oder?

Ja, du kannst aber auch den "ISP6PIN" nehmen.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Ich wollte fragen, ob die sich gegenseitig behindern
>würden und ich mir die Mühe machen müsste den Controller zu entfernen.

Wenn du die Verbindung vom ISP6PIN nach SPROG1/2/3 entfernst, nicht.

>Und was ich wissen wollte für den externen Flashvorgang muss ich doch
>den 10 poligen Anschluss "ISP10PIN" verwenden oder?

Es geht auch mit dem 6-poligen. Der 10-polige ISP-Stecker ist eigentlich 
schon seit längerer Zeit überholt.

MfG Spess

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich will hier kein neues Thema erstellen, also nehme ich dieses da es 
meiner Meinung nach am nähesten dem kommt was ich brauche.

UND ZWAR:

Ich will mir ein STK500 kaufen, brauch das für die Uni.

Jetzt hab ich aber gesehen das es noch einen AVR ISP mkII gibt.

Ich bin verwirrt und will mal wissen ob ich beides brauch oder ob dieser 
AVR ISP mkII schon im STK500 integriert ist.

MFG

Thomas

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Ich bin verwirrt und will mal wissen ob ich beides brauch oder ob dieser
>AVR ISP mkII schon im STK500 integriert ist.

Ist integriert.

MfG Spess

Autor: Niels (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

STK500 = PC RS232 Anschluss/Evaluierungsboard (LEDs, Taster, ...)/ ISP 
Programmer / HV Programmer

ISP mkII = PC USB Anschluss / nur ISP Programmer

Gruß Niels

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.