mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430 Portpin Zustand bei Reset


Autor: ds (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allesamt,

welchen Zustand haben eigentlich  die Portpins wenn der MSP430F169 
resetet wird.
Sind die Portpins während der Resetzeit hochohmig, intern auf pull up 
oder pull down gelegt?
Auf welcher Datenblattseite findet man da Informationen?

Danke und Gruß
Dieter

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2.1.3 Device Initial Conditions After System Reset

After a POR, the initial MSP430 conditions are:

The RST/NMI pin is configured in the reset mode.
I/O pins are switched to input mode as described in the Digital I/O 
chapter.
Other peripheral modules and registers are initialized as described in 
their
respective chapters in this manual.
Status register (SR) is reset.
The watchdog timer powers up active in watchdog mode.
Program counter (PC) is loaded with address contained at reset vector
location (0FFFEh). CPU execution begins at that address.

Steht alles in User Guide, slau049f.pdf bei TI.

MfG
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.