mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Durchlaßspannung von Dioden


Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe eine Diode vom Typ 1N582 (3.0 AMP SCHOTTKY BARRIER RECTIFIERS).
Da ich gerade mit mein Neuen Fluke spiele hab ich mir mal eine Diode 
geschnapt und die Durchlaßspannung gemessen. Der Wert ist 0,165V
kann mir einer sagen, wo im Datenblat sich der Wert zeigt.

http://pdfdata.datasheetsite.com/web/2846/1N5820.pdf

mfg Mario

Autor: Иван S. (ivan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Siehe Fig. 1 - Typical forward characteristics.

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessant ist es natürlich zu wissen, welchen Strom dein Fluke durch 
die Diode treibt.

Kai Klaas

Autor: Peter R. (pnu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Diodenmessbereich senden die üblichen Vielfach-Messgeräte einen Strom 
von etwa 1mA durch die Diode und zeigen die dabei entstehende 
Durchlassspannung an. Diesen Spannungswert kann man auch in der 
Kennlinie u = f (i) ablesen, die man in manchen Datenblätttern findet, 
wenn man den Strom weiß, den das Instrument benutzt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.