mikrocontroller.net

Forum: Markt 4 fach (und 6 fach) Umschalter im DIL Gehäuse


Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich habe hier ein RG-303 Pro Labornetzteil, wo die Schalter zum 
Umschalten der Messinstrumente, sowie die Wahlschalter für 
Parallel/Serienschaltung kaputt gegangen sind (Kontaktprobleme, Taster 
sind "zäh").

Es sind "Toneluck MPV-4P" Taster.
Datenblatt:
http://www.toneluck.com/pdf/MPV.PDF

Jetzt habe ich schon bei Toneluck, sowie den Distributoren angefragt, 
bisher sieht es allerdings ziemlich mau aus. Man bietet mir nur 
kommerzielle Mengen an (> 1000 Stck). Brauche aber bloß 4 (max. 10).

Weiß jemand, wo man diese oder ähnliche Schalter bekommen kann? Ich 
glaube ja kaum, dass Toneluck der einzige Hersteller ist, der derartige 
Schalter herstellt.

Habe schon mal bei Farnell ein paar Suchbegriffe probiert, aber 
natürlich nicht gefunden. Als nächstes werde ich mal das ganze 
Schaltersortiment von denen durchsuchen.

Wie auch immer, falls jemand auf Anhieb eine Bezugsquelle weiß, wäre ich 
demjenigen sehr dankbar! ;)

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch ein Bild (aus dem Datenblatt). Ist ein DIL-12 Gehäuse.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Simon,

Radio Buttons? :-)

Mir fallen da als erstes die alten Turbo Schalter und die Reset Taster 
von PCs ein, die haben auch ein 2,54er Raster, sind aber keine Radio 
Buttons, und es gibt pro schalter nur 2 Umschalt Kontakte.

Gruß,
Thorsten

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...da ist nur die Frage ob du mit den Kontakten hinkommen würdest...

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Thorsten: Genau, Radio Buttons :D

Von den Reset Tastern habe ich noch ne ganze Menge hier, leider sind 
alle 4 Umschaltkontakte am Netzteil verdrahtet. Das macht die Suche so 
schwer. Nicht mal 4fach Kippschalter bekommt man leicht irgendwo.

Bei Pollin gibt es einen Schiebeschalter mit DIP-Gehäuse (0,25€) 
vielleicht kann ich damit was anfangen.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..Relais...

ist mir klar das du auch schón darüber nachgedachst hast :-)..

Thrsten

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.